Borussia Dortmund
Pk Borussia Dortmund

Champions LeagueJürgen Klopp: "Das wird ein hartes Stück Arbeit"

Dortmund - Vor dem Start in die Champions League am Dienstag (20.45 Uhr) gegen den FC Arsenal steht beim BVB ein kleines Fragezeichen hinter dem Einsatz von Rückkehrer Shinji Kagawa. Der Japaner absolvierte am Montag - wie auch Milos Jojic - nur ein individuelles Lauftraining.

Bildergalerien » weitere Fotostrecken
- Anzeige -

Training am Montag: BVB-Profis Kagawa und Jojic nur im Lauftraining

Rundendreher

Dortmund - Borussia Dortmund sorgt sich vor dem Champions-League-Duell mit dem FC Arsenal am Dienstag um den Einsatz von Shinji Kagawa und Milos Jojic. Beide absolvierten am Montag nur ein Lauftraining. 2 FotostreckenVideo (dpa)

BVB-Heimspiel gegen Freiburg: Gemeinsamer Jubel für den Torschützen Shinji Kagawa

Dortmund - Gemeinsamkeiten haben die Teilnehmer Roland Eirich und Stefanie Endrigat schnell festgestellt: Sie sind beide Ur-Dortmunder, beide 34 Jahre alt. Jeder von ihnen hat zwei Kinder und ihr Herz schlägt – na klar – für Borussia Dortmund. 1 Fotostrecke (Jana Schoo)

Auswärtsspiel gegen Anderlecht: Borussia Dortmund warnt vor ungültigen Tickets

Borussia Dortmund

Dortmund - Der BVB warnt vor ungültigen Tickets für das Spiel gegen Anderlecht in der Champions-League. Beim Versand für das Auswärtsspiel in Brüssel sind mehrere hundert Eintrittskarten auf dem Postwege abhanden gekommen. Diese Karten wurden bereits gesperrt. (westline)

Mathieu Debuchy verletzt: Arsenal vor BVB-Spiel mit Problemen in Defensive

Ausfall

London - Der FC Arsenal hat vor dem ersten Gruppenspiel in der Champions League am Dienstag bei Borussia Dortmund große Sorgen. In der Defensive fehlen Coach Arsène Wenger nach der Verletzung des französischen Fußball-Nationalspielers Mathieu Debuchy die Alternativen. 2 FotostreckenVideo (dpa)

Topspiel gegen Arsenal: Der BVB hofft auf die nächste Kagawa-Show

BL: BV Borussia Dortmund - SC Freiburg

Dortmund - Dortmund hofft auf die nächste Kagawa-Show - und das beim Rendezvous der Fußball-Weltmeister. Nur drei Tage nach seinem bestaunten Comeback gegen Freiburg steht BVB-Rückkehrer Shinji Kagawa erneut im Rampenlicht. Nicht nur deshalb birgt das Duell mit dem Dauergegner FC Arsenal in der Champions League jede Menge Brisanz. (dpa)

Champions League: BVB bereitet sich auf Arsenal-Spiel vor

BV Borussia Dortmund - FC Arsenal London

Dortmund - Es geht wieder los! Am Dienstag (20.45 Uhr) startet Borussia Dortmund mit dem Heimspiel gegen den FC Arsenal in die Gruppenphase der Champions League 14/15. Am Montag stehen Abschlusstraining und Pressekonferenz beider Klubs auf dem Programm. 1 FotostreckeVideo (Florian Groeger, dpa, westline)

Das BVB-Interview: Kevin Großkreutz: "Shinji ist technisch überragend"

Borussia Dortmund - SC Freiburg

Dortmund - Vor ein paar Wochen hat Kevin Großkreutz einen Hilferuf Richtung Manchester abgegeben. "Komm endlich zurück", schrieb der BVB-Mittelfeldspieler beim Fotoportal "Instagram". Was damals ein Wunsch war, ist mittlerweile Realität. Nach dem Kagawa-Comeback gegen Freiburg hat Dirk Krampe mit Kevin Großkreutz gesprochen. 1 Fotostrecke (Dirk Krampe)

Rückkehr in Mainz?: Hummels vor Rückkehr ins BVB-Mannschaftstraining

Mats Hummels

Dortmund - Fußball-Weltmeister Mats Hummels steht vor der Rückkehr in das Mannschaftstraining von Borussia Dortmund. (dpa)

Umjubeltes BVB-Comeback: Shinji Kagawa hatte "das ganze Spiel Gänsehaut“

BVB-Freiburg-Menne-3231.jpg

Dortmund - In Manchester zuletzt nur Statist, in Dortmund auf Anhieb wieder Hauptdarsteller. Ganz allein stand Shinji Kagawa am Ende seines famosen Comebacks vor der tosenden Südtribüne und genoss die minutenlangen Ovationen. Der warme Empfang an alter Wirkungsstätte beim 3:1 (2:0) über den SC Freiburg rührte den Japaner fast zu Tränen. 1 Fotostrecke (dpa)

Das BVB-Interview: Jürgen Klopp: "Ramos kann noch viel besser spielen"

BL: Dortmund-Freiburg

Dortmund - Jürgen Klopp hatte wenig zu meckern nach dem 3:1 seiner Jungs gegen den SC Freiburg. Auf der Pressekonferenz hat der BVB-Trainer über den ersten Heimsieg, Adrian Ramos und - natürlich - Rückkehrer Shinji Kagawa gesprochen. 1 Fotostrecke (Jürgen Koers)

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 >> (12 Seiten)
Fußball
Hier geht's direkt zum BVB-Forum
Über alle Themen rund um Borussia Dortmund diskutieren die Fans hier im westline-Forum. Mitreden kann man hier: BVB-Forum

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

ANZEIGE
Die BVB-Kolumne

Marco Samson kommentiert: Die BVB-Kolumne 178: Länderspielpause = Systemfrage

War ja klar... just als sich die Personallage beim BVB endlich entspannt, kommt der nächste Rückschlag. Klar ist aber auch: Der BVB ist gerade nach Kagawas Rückkehr breiter aufgestellt. Kann mehr wegstecken. Ist schwieriger auszurechnen. Findet unser BVB-Kolumnist Marco Samson und hier schreibt er, warum. (von Marco Samson)

Weitere BVB-Termine
Di, 16.9. BVB - FC Arsenal
Champions League
20.45
Di, 28.10. FC St. Pauli - BVB
DFB-Pokal
20.30
BVB II und Jugend