Borussia Dortmund
16. Oktober 2014 18:28 Uhr

Alle Spieler auf einen Blick...: Der BVB-Kader

Der BVB-Kader in der Übersicht:
 

Tor

33 Alomerovic, Zlatan 2016
22 Langerak, Mitch 2016
1 Weidenfeller, Roman 2016

Abwehr

35 Bandowski, Jannik 2017
37 Durm, Erik 2019
28 Ginter, Matthias 2019
15 Hummels, Mats 2017
26 Piszczek, Lukasz 2017
24 Sarr, Marian 2017
29 Schmelzer, Marcel
Bruch der rechten Hand, Pause bis Anfang November
2017
25 Sokratis Papastathopoulos 2018
4 Subotic, Neven 2016

Mittelfeld

41 Amini, Mustafa 2015
6 Bender, Sven 2017
16 Blaszcykowski, Jakub
Im Aufbautraining nach Muskelfaserriss
2018
19 Großkreutz, Kevin 2016
8 Gündogan, Ilkay 2016
14 Jojic, Milos 2018
5 Kehl, Sebastian 2015
21 Kirch, Oliver 2016
10 Mkhitaryan, Henrikh 2017
11 Reus, Marco 2017
18 Sahin, Nuri
Im Aufbautraining nach Knie-OP
2018
7 Kagawa, Shinji 2018

Angriff

17 Aubameyang, Pierre-Emerick 2018
9 Immobile, Ciro 2019
23 Ji, Dong-Won 2018
20 Ramos, Adrian 2018


Neuzugänge zur Saison 2014/2015

Matthias Ginter (SC Freiburg, Vertrag bis 2019), Adrian Ramos (Hertha BSC, bis 2018), Dong-Won Ji (FC Sunderland/FC Augsburg, bis 2018), Ciro Immobile (FC Turin, bis 2019), Shinji Kagawa (Manchester United)

Abgänge zur Saison 2014/2015

Jonas Hofmann (Ausleihe an Mainz 05 bis 2015, Vertrag beim BVB bis 2018), Julian Schieber (Hertha BSC), Robert Lewandowski (Bayern München), Marvin Ducksch (ausgeliehen an SC Paderborn bis 2015, Vertrag beim BVB bis 2018), Manuel Friedrich (Ziel unbekannt)
 




 

Fußball
Hier geht's direkt zum BVB-Forum
Über alle Themen rund um Borussia Dortmund diskutieren die Fans hier im westline-Forum. Mitreden kann man hier: BVB-Forum
BVB-Presseschau
ANZEIGE
BVB
Die BVB-Kolumne

Marlon Irlbacher kommentiert: Die BVB-Kolumne 184: Trainerfrage? Klopp steht über allem!

Dortmund - Mitten in der Krise, die alle für die Borussia aus Dortmund ausgerufen haben, setzt unser Kolumnist Marlon Irlbacher ein leidenschaftliches Ausrufezeichen. Echte Liebe zeigt sich in diesen Tagen und wer das jetzt nicht fühlt, tut es nie. Ein Plädoyer für den BVB! (von Marlon Irlbacher)