Übersicht
Das sind die 20 Drittligisten

Cottbus, Rostock, Aue, Osnabrück, Münster  - die Zahl der Traditionsklubs in der 3. Liga ist groß. Hier sind alle 20 Teams, die in der Saison 2015/2016 in der 3. Liga um Punkte kicken.

Verein Stadion Im Internet
Aalen Scholz-Arena
14.000 Plätze
www.vfr-aalen.de
Aue Sparkassen-Erzgebirgsstadion
15.690 Plätze
www.fc-erzgebirge.de
Bremen Weserstadion Platz 11
5.500 Plätze
www.werder.de
Chemnitz Stadion an der Gellertstraße
18.700 Plätze
www.chemnitzerfc.de/
Cottbus Stadion der Freundschaft
22.528 Plätze
www.fcenergie.de
Dresden Glücksgas-Stadion
27.190 Plätze
www.dynamo-dresden.de
Erfurt Steigerwaldstadion
17.500 Plätze
www.rot-weiss-erfurt.de/
Großaspach comtech Arena
10.000 Plätze
www.sg94.de
Halle Erdgas-Sportpark
15.057 Plätze
www.hallescherfc.de/
Kiel Holstein-Stadion
11.386 Plätze
www.holstein-kiel.de/
Köln Südstadion
15.000 Plätze
www.fortuna-koeln.de
Magdeburg MDCC-Arena
27.250 Plätze
www.1fcm.de
Mainz Bruchwegstadion
18.000 Plätze
www.mainz05.de
Münster Preußenstadion
15.000 Plätze
www.scpreussen-muenster.de/
Osnabrück osnatel-Arena
16.667 Plätze
www.vfl.de/
Rostock DKB-Arena
29.000 Plätze
www.fc-hansa.de/
Stuttgart (Kickers) gazi-Stadion
11.436 Plätze
www.stuttgarter-kickers.de/
Stuttgart (VfB) gazi-Stadion
11.436 Plätze
www.vfb.de/
Wiesbaden Brita-Arena
12.566 Plätze
www.svwehen-wiesbaden.de/
Würzburg flyeralarm Arena
10.504 Plätze
www.wuerzburger-kickers.de

 

 

 

3. Liga im Livestream

Welche Spiele der 3. Liga werden in einem Livestream gezeigt? Hier die Übersicht für jeden Spieltag. Fußball live im Internet, alle Termine.