1_FC_Koeln Bayer 04 Leverkusen Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt FC Augsburg FC Bayern München FC Schalke 04 FSV Mainz 05 Hannover 96 HSV Hertha BSC SC Freiburg SV Werder Bremen TSG Hoffenheim RB Leipzig VfB Stuttgart VfL Wolfsburg
Unser Service... Alle exklusiven westline-Texte über die Fohlen, über Borussia Mönchengladbach auf Facebook und Twitter!

Borussia Mönchengladbach
Gladbacher Bénes fällt lange aus

Nächster Verletzter bei Borussia Mönchengladbach: László Bénes (r). Foto: Marius Becker (Marius Becker)

Mönchengladbach (dpa) – Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat schon in der Startphase der neuen Saison viele Verletzungsprobleme. Mittelfeldspieler László Bénes hat sich einen Mittelfußbruch zugezogen und wird Trainer Dieter Hecking drei Monate fehlen, wie der Verein am Mittwoch mitteilte.

Der 20 Jahre alte Slowake zog sich die schwere Verletzung im Testspiel gegen VVV Venlo ohne Einwirkung eines Gegenspielers zu. Aller Voraussicht muss Bénes operiert werden.

«Das ist ganz bitter für Laci, aber auch für uns, denn wir haben ja bereits mehrere langwierige Ausfälle», sagte Co-Trainer Dirk Bremser. Längerfristig fallen auch Tobias Strobl (Kreuzband- und Außenmeniskusriss), Ibrahima Traoré (Muskelbündelriss im Oberschenkel) und Josip Drmic (Aufbautraining nach Knieverletzung) aus.

Vereinsmitteilung

 

Nächstes Spiel

Bundesliga, 12. Spieltag
Hertha BSC - Gladbach
Samstag, 18. November, 18.30 Uhr

Nächste Gladbach-Themen


-
Immer auf dem Laufenden bleiben: Folgt unseren Gladbach-News auf Twitter und Facebook!

Mönchengladbach


Weitere Artikel: Mönchengladbach »