Berichte aus der Oberliga Westfalen

Unser Service... Unsere Texte aus der Oberliga Westfalen exklusiv auf Facebook

Oberliga Westfalen
FC Gütersloh schnürt dickes Testspiel-Programm

(Foto: Schulte)

Gütersloh – Man kann nicht sagen, dass der FC Gütersloh die Winterpause untätig verbringt. Der Klub hat eine ganze Reihe von Testspielen zusammengestellt...

Erst einmal haben sie Weihnachts-Urlaub beim FC Gütersloh. Das tut dem angeschlagenen Klub sicher ganz gut. Erst am Freitag, 6. Januar, steigt der FCG wieder ins Training ein. Und ungeachtet der wirtschaftlich belastenden Situation lässt das Team nichts schleifen.

Insgesamt acht Testspiele und dazu noch drei Hallen-Auftritte warten auf das Team von Trainer Fatmir Vata. Sportliche Höhepunkte sind die beiden Duelle gegen die Regionalligisten SC Wiedenbrück und SV Rödinghausen.

Alle Spiele und Termine in der Übersicht (kurzfristige Änderungen natürlich möglich):

Termin Spielpaarung / Anlass
Fr, 6. Januar Trainingsauftakt Kick-In (Dammstraße) 18 Uhr
Sa, 7. Januar
So, 8. Januar
Hallenturnier in Wiedenbrück
Mi, 11. Januar Testspiel beim TuS Friedrichsdorf 19 Uhr
Sa, 14. Januar Hallen-Stadtmeisterschaft Vorrunde 14 Uhr
So, 15. Januar Testspiel beim SC Herford 15 Uhr
Sa, 21. Januar Testspiel in Celle 14.30 Uhr
So, 22. Januar Hallen-Stadtmeisterschaft Endrunde 12 Uhr
Do, 26. Januar Testspiel beim SC Wiedenbrück 19 Uhr
Fr, 27. Januar Testspiel gegen den Blumenthaler SV 19.15 Uhr Heidewald
Di, 31. Januar Testspiel beim SV Rödinghausen 19.30 Uhr
Fr, 3. Februar Testspiel beim FC Nieheim 19.30 Uhr
So, 5. Februar Testspiel beim VfL Theesen 15 Uhr
So, 12. Februar Oberliga-Spiel beim FC Eintracht Rheine 14.30 Uhr

 

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »