Berichte aus der Oberliga Westfalen

Unser Service... Unsere Texte aus der Oberliga Westfalen exklusiv auf Facebook

Neuverpflichtung
Semih Daglar wechselt aus Lotte zur Hammer SV

Semih Daglar wechselt zur HSV. (Foto: Schulte)

Hamm – Die Hammer SV hat pünktlich zum 1. Januar noch eine namhafte Neuverpflichtung fix gemacht. Semih Daglar kommt von den Sportfreunden Lotte...

Die Hammer SV will im Aufstiegskampf nichts unversucht lassen. Der Tabellenzweite der Oberliga Westfalen hat dazu in der Winterpause noch einmal zugeschlagen: Vom Drittligisten SF Lotte kommt der Offensivspieler Semih Daglar.

Vorausgegangen war die Trennung von vier Spielern: Torhüter Phillip Sandhowe, Joachim Mrowiec, Mücahid Tunc und Mergim Deljiu haben ihre Verträge bei der HSV aufgelöst. Damit war im Kader etwas Luft für den Neuzugang aus Lotte.

Der gebürtige Münsteraner hatte sich bei den Sportfreunden Lotte beweisen wollen, kam aber nach dem Aufstieg in die 3. Liga nicht mehr richtig zum Zug. Lediglich 1 Einsatz steht in der Bilanz von Daglar. Im Vorjahr zählte Daglar mit 20 Einsätzen (3 Tore) noch eher zum erweiterten Stammpersonal.

Daglar verspreche sich von dem Wechsel wieder mehr Einsatzzeiten, so heißt es in der Mitteilung der HSV.

 

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »