Berichte aus der Oberliga Westfalen

Unser Service... Unsere Texte aus der Oberliga Westfalen exklusiv auf Facebook

Oberliga Westfalen, 26. Spieltag
SV Lippstadt kassiert 1:2-Heimpleite gegen Brünninghausen

Das Stadion des SV Lippstadt. (Foto: Schulte)

Der SV Lippstadt hat sein Heimspiel gegen den FC Brünninghausen verloren - am Ende hieß es 1:2. 

Beide Mannschaften begannen mit Veränderungen in der Startelf: Während beim SVL Köhler, Joswig und Serrone für Kaldewey, Maiella und Brauer aufliefen, starteten bei Brünninghausen Pellio und Enke statt Acil und Borchmann.

Kurz vor dem Pfiff zur Halbzeit machte Arif Et das 1:0 zugunsten von FC Brünninghausen (40.). Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. Das 1:1 von SV Lippstadt 08 durfte Gerrit Kaiser bejubeln (56.). Bei einem Doppelwechsel in der 57. Minute lösten Paolo Maiella und Stefan Kaldewey die Teamkollegen Giacomo Serrone und Marvin Joswig auf dem Feld ab. Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Florian Gondrum einen Treffer für Brünninghausen im Ärmel hatte (85.). Mit dem Schlusspfiff durch Philip Dräger stand der Auswärtsdreier für den Gast. Man hatte sich gegen Lippstadt durchgesetzt.

Durch diese Niederlage fällt der SVL in der Tabelle auf Platz neun.

Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der FC Brünninghausen ungeschlagen ist. Brünninghausen sammelt weiterhin fleißig Erfolge, von denen man jetzt schon elf vorzuweisen hat. In der Bilanz kommen noch zwei Unentschieden und acht Niederlagen dazu. Offensiv sticht FC Brünninghausen in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 44 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Brünninghausen behauptet nach dem Erfolg über SV Lippstadt 08 den vierten Tabellenplatz. Das nächste Mal ist Lippstadt am 08.04.2018 gefordert, wenn man bei Hammer SpVg antritt. Am 08.04.2018 empfängt FC Brünninghausen in der nächsten Partie Rot Weiss Ahlen.

Datenquelle: fussball.de

 

 

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »