Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Neuer Abwehrspieler
Rot-Weiss Essen verstärkt sich mit Hervegoni Unzola

(Foto: dpa)

Essen – Rot-Weiss Essen hat sich einen Tag nach dem Testspielerfolg gegen Borussia Dortmund noch einmal verstärkt: Hervegoni Unzola hat einen Vertrag über zwölf Monate unterschrieben. Er war zuletzt für den SC Verl aktiv.

Einen Tag nach dem Testspielerfolg gegen Borussia Dortmund hat sich Rot-Weiss Essen noch einmal verstärkt. Der Klub von der Hafenstraße hat Hervegoni Unzola verpflichtet. Der 25-Jährige Defensivspieler war zuletzt für den SC Verl aktiv und konnte im Probetraining überzeugen. Die Belohnung: Ein Vertrag für die kommenden zwölf Monate.

"Wir kennen Hervegoni noch aus den Spielen gegen den SC Verl und haben uns im Probetraining ein abschließendes Bild von ihm gemacht. Er bringt Tempo und Biss mit und ist in der Defensive zudem flexibel einsetzbar. Er wollte gerne hier in der Region bleiben, dadurch hat sich für uns die Gelegenheit ergeben, ihn zu verpflichten", sagt Sportdirektor Jürgen Lucas zu seiner Neuverpflichtung.

Und auch Unzola selbst hat sich zu seinem Wechsel geäußert: "Ich habe in meinen Einheiten hier bereits gemerkt, dass viel Qualität in der Mannschaft steckt. Daher freue ich mich sehr darauf, jetzt Teil des Teams und natürlich des Vereins zu sein."

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »