Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Regionalliga West, 16. Spieltag
Der SC Wiedenbrück empfängt den SC Verl

(Foto: Schulte)

Am Freitag um 19:30 Uhr trifft der SC Wiedenbrück auf den SC Verl. Letzte Woche gewann Wiedenbrück gegen den Wuppertaler SV mit 2:0. Damit liegt der SCW mit 24 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Auch Verl muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

In den letzten fünf Partien rief SC Wiedenbrück konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte. Viermal ging der Gastgeber bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – elf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SCV. Fünf Siege, sechs Remis und drei Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. SC Verl hat 21 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang neun. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Mit Verl hat Wiedenbrück einen auswärtsstarken Gegner (3-2-3) zu Gast. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Datenquelle: Fussball.de

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »