Der FC Schalke 04 auf Twitter & Facebook

Unser Service... Schalke-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_s04 und Facebook

Wechsel nach Japan
Ex-Schalker Uchida verlässt Union Berlin und Deutschland

Atsuto Uchida wechselt von Union Berlin in seine Heimat Japan. Foto: Annegret Hilse (Annegret Hilse)
1

Berlin – Nach nur gut vier Monaten verlässt der ehemalige Schalker-Fanliebling Atsuto Uchida den 1. FC Union Berlin und wechselt in seine japanische Heimat.

Auch angesichts hartnäckiger Verletzungsprobleme kam der 29-Jährige nur auf zwei Pflichtspieleinsätze beim Fußball-Zweitligisten und setzt seine Karriere nach mehr als sieben Jahren in Deutschland nun bei den Kashima Antlers fort.

Wie Union mitteilte, vereinbarten beide Vereine Schweigen über die Höhe der Ablösesumme. Der Vertrag Uchidas lief noch bis Ende dieser Saison. Vor seiner Zeit in Berlin war er sieben Jahre für den FC Schalke 04 aktiv.

 


Lade Forenbeiträge...
Zurück zur Übersichtsseite

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 32. Spieltag
Schalke - Gladbach
Samstag, 28. April, 15.30 Uhr
Liga-Spielplan | Schalke-Spielplan
Kader | Schalke-Forum

Weitere Schalke-Termine

  derzeit keine weiteren Termine  

Tabelle

31. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern3184:226278
2Schalke 043149:351456
3Dortmund3161:412054
4Bayer 043155:411451

FC Schalke 04