Der FC Schalke 04 auf Twitter & Facebook

Unser Service... Schalke-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_s04 und Facebook

FC Schalke 04
Salihamidzic hält sich bei Goretzka zurück

Wollte in der Causa Goretzka noch keinen Vollzug melden: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic. Foto: Sven Hoppe (Sven Hoppe)

Doha (dpa) – Der FC Bayern München will in der Personalie Leon Goretzka nicht öffentlich vorpreschen. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte im Trainingslager in Katar lediglich das Interesse des deutschen Fußball-Rekordmeisters an dem Nationalspieler des FC Schalke 04.

«Das können wir auch sagen», äußerte Salihamidzic. Nach Medienberichten soll der ablösefreie Wechsel des 22-jährigen Goretzka nach München im Sommer bereits fix sein. «Leon ist bis 30. Juni ein Spieler von Schalke 04. Das werden wir als Bayern München respektieren», erklärte Salihamidzic.

Der Sportdirektor ließ in seinen grundsätzlichen Äußerungen jedoch mehr als nur ein Interesse des FC Bayern an Goretzka durchscheinen. Ihm falle zu dem Nationalspieler nur Positives ein, sagte er. «Jeder weiß, dass Leon ein Topspieler ist», sagte Salihamidzic.

Am Tag zuvor hatte sich auch schon Bayern-Trainer Jupp Heynckes sehr wohlwollend über den von etlichen Topclubs in Europa umworbenen Goretzka geäußert: «Das ist ein guter Junge, der gefällt mir.» Heynckes bescheinigte dem Schalker Führungsspieler «eine klasse Entwicklung» und fügte hinzu: «Der weiß schon genau, was für ihn das Beste ist.» Aus Sicht des FC Bayern ist das natürlich der FC Bayern.

Spielplan FC Bayern

Kader FC Bayern

Achtelfinal-Paarungen Champions League

Aspire Academy

Bundesliga-Tabelle

Bayern-Termine in der Winterpause

 

Zurück zur Übersichtsseite

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 19. Spieltag
FC Schalke 04 - Hannover 96
Sonntag, 21. Januar, 18.00 Uhr
Liga-Spielplan | Schalke-Spielplan
Kader | Schalke-Forum

Weitere Schalke-Termine

  derzeit keine weiteren Termine  

Tabelle

19. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
2RB Leipzig1830:26431
3Dortmund1940:251530
4Schalke 041829:24530
5Bayer 041835:26928
6M'gladbach1828:30-228

FC Schalke 04