Der FC Schalke 04 auf Twitter & Facebook

Unser Service... Schalke-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_s04 und Facebook

Saisonziel
Schalke: Tedesco wehrt sich nicht gegen Europacup-Ansprüche

Domenico Tedesco bezeichnete sein Amt bei den Schalkern als Luxus. Foto: Guido Kirchner (Guido Kirchner)
4

Gelsenkirchen – Domenico Tedesco will die Sache auf Schalke nicht überstürzen. Von dem einen großen Ziel will er nicht sprechen und sich keinen unnötigen Druck aufbauen. Dennoch wehrt er sich nicht gegen den Anspruch auf einen Platz im internationalen Wettbewerb.

Er habe nicht den einen Plan, der auf das Ergebnis in zehn Monaten ziele, sagte der 31-Jährige der «Sport Bild». «Sondern erst einmal den für die nächsten Trainingseinheiten, das erste Spiel, die Kader-Zusammenstellung», erläuterte Tedesco. Alles andere führe zu nichts. Gegen die Europacup-Ambitionen der Schalker Verantwortlichen wehre er sich dennoch nicht. «Da sehe ich auch keinen Widerspruch», ergänzte der Nachfolger von Markus Weinzierl.

Tedesco bezeichnete den Reiz, die Schalker zu trainieren, als riesig. Zudem macht er eine Wucht im Umfeld des Gelsenkirchener Vereins aus. Diese könne man generell nicht beeinflussen. «Es ist auch nicht mein Anspruch, diese Wucht zu bremsen oder ruhiger wirken zu lassen.» Das könne das Trainerteam auch nicht. Vielmehr könne man nur dort Einfluss nehmen, wo man die Möglichkeiten dazu habe. «In der täglichen Arbeit mit den Spielern, in der Erstellung der Taktik und des Matchplanes zum Beispiel, an der Aufstellung. Alles andere würde nur ablenken.»

Generell bezeichnete Tedesco sein Amt bei den Schalkern als Luxus. «Ich weiß, dass wir alle beim FC Schalke 04 einen überragenden Job haben. Das dürfen wir nicht vergessen, egal, welcher Druck da ist oder wie viele Autogramme die Spieler und auch ich nach jedem Training geben. Es ist Luxus, diese Tätigkeit ausüben zu dürfen. Das muss uns klar sein.»

 


Lade Forenbeiträge...
Zurück zur Übersichtsseite

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 1. Spieltag
Schalke - RB Leipzig
18.-20.08.2017
Spielplan | Kader | Schalke-Forum

Weitere Schalke-Termine

Sa, 15.07. SC Paderborn - FC Schalke 14.05
Mi, 19.07. FC Schalke - Besiktas Istanbul 13.50
Fr, 21.07. FC Schalke - Inter Mailand 13.00
Mi, 26.07. FC Schalke - Neftchi Baku 18.00
So, 30.07. FC Schalke - SD Eibar 17.30
Sa, 05.08. Crystal Palace - FC Schalke 16.00
So, 06.08. Schalke-Tag, Veltins-Arena  

FC Schalke 04