Zurück zur Übersicht


Sportplatz Hombruchsfeld in Brünninghausen

FC Brünninghausen

Der Sportplatz am Hombruchsfeld in Dortmund-Brünninghausen: Auf dem weitläufigen Kunstrasenplatz spielt der FC Brünninghausen. Im Vereinsgebäude direkt am zentralen und einzigen Eingang sind die Kabinen untergebracht und auf Platzhöhe die Vereinsgaststätte. Zentral an der Mittellinie steht eine kleine Sitzplatztribüne (überdacht) mit rund 130 Schalensitzen. Rund um den Platz können sich Zuschauer frei bewegen, eine Blocktrennung ist nicht vorhanden.

Zum Stadioneingang gelangt man nur über einen kleinen Fußweg rund ums benachbarte Schulzentrum Hombruchsfeld. Parkplätze der Schule können mitbenutzt werden, sind aber begrenzt. Eine Anzeigetafel hat die Anlage nicht, dafür aber ein Flutlicht.

Der Sportplatz am Hombruchsfeld

FC Brünninghausen
Sportplatz am Hombruchsfeld

Erbaut: ?
Kapazität: rund 2.800, davon rund 130 überdachte Sitzplätze
Anzeigetafel: Nicht vorhanden
Flutlicht: Vorhanden
Spielfeld: Kunstrasen
Anschrift: Am Hombruchsfeld 71, 44225 Dortmund