VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Zukunft
Drittligaverträge beim VfL Bochum? So wäre die Lage im Abstiegsfall

(Foto: Tim Kramer)
16

Beim VfL Bochum geht die Angst vor dem Sturz in die Drittklassigkeit um. Zwar sind noch 13 Partien zu absolvieren und der erste Abstiegsrang noch wenige Zähler entfernt, doch die Gedankenspiele lassen sich angesichts der jüngsten Entwicklungen nicht vermeiden.

Was würde im Falle des sportlichen Super-GAUs überhaupt passieren? Sportvorstand Christian Hochstätter erklärte dazu am Montag, dass es „spezielle Verträge für die dritte Liga“ beim VfL Bochum nicht geben würde – sehr wohl aber Optionen und Klauseln vereinbart wurden, um „nicht alle, aber die meisten Spieler zu den gleichen Konditionen zu halten.“

Ob das im Einzelfall überhaupt darstellbar und sinnvoll wäre, müsse man natürlich prüfen. Grundsätzlich – das ist bereits bekannt – würden vor allem die Fernsehgelder als wichtige Einnahmequelle wegbrechen. Auch bei den Zuschauerzahlen und Sponsorengeldern müsste der VfL anders planen als bisher. Ein Gang in die dritte Liga wäre aber dennoch darstellbar. „Der Verein wäre in der Lage, das zu überstehen“, meint Hochstätter.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Saison beendet
Der VfL Bochum hat Sommerpause
-
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Do, 26. April VfL-Quizabend im Sonnendeck 19.30

  

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Arminia3451:47448
5Regensburg3453:53048
6Bochum3437:40-348
7Duisburg3452:56-448
8Union3454:46847

VfL Bochum