VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Fairplay beim VfL Bochum
Ehrlichkeit siegt: Deutschlandweite Anerkennung für Bastians

(Foto: Tim Kramer)
(Foto: Tim Kramer)
7

Man darf es sicher nicht überbewerten. Und nach einem Sieg lässt sich auch viel leichter über die Fairplay-Geste von VfL-Kapitän Felix Bastians reden als nach einer Niederlage. Doch zu Recht wird der gebürtige Bochumer seit Sonntagnachmittag mit lobenden Worten überschüttet.

Das deutschlandweite Medienecho ist gewaltig. Selbst überregionale Zeitungen, die den VfL eher in Randspalten oder gar nicht in ihrem Angebot unterbringen, haben die Szene des Wochenendes aufgegriffen. In den sozialen Netzwerken lobten auch die Anhänger der direkten Konkurrenz das Verhalten des Innenverteidigers. Tausendfach wurden Beiträge gelikt, kommentiert und geteilt.

Hochstätter kennt Bastians' Gerechtigkeitsempfinden

„Hut ab vor dieser Aktion – vor allem, wenn man in Rückstand liegt“, sagte Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann praktisch stellvertretend für viele im „Sky“-Interview. Lob gab es unter anderem auch von Darmstadts Kapitän Aytac Sulu und Schiedsrichter Benedikt Kempkes, der das Verhalten als „vorbildlich“ bezeichnete. „Wir wollen Fairplay und Felix Bastians hat wichtigen Beitrag dazu geleistet.“

Über das positive Feedback dürfte sich ganz sicher auch Manager Christian Hochstätter freuen. Der sagte gegenüber „Bild“: „Ich saß fast neben Sky-Kommentator Ulli Potofski. In der Zeitlupe sah ich, dass Felix nicht berührt worden war. Natürlich lässt sich nach einem Sieg leichter darüber sprechen. Aber die Reaktion ist typisch für Felix. Das spricht für sein Gerechtigkeitsempfinden. Es gibt eben doch noch Fairplay. Gut, dass die Ehrlichkeit belohnt wurde!"

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sonntag, 21. September, 20.30 Uhr
1. FC Nürnberg - VfL Bochum
2. Bundesliga, 7. Spieltag
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

  Derzeit keine Termine  

  

Tabelle

7. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
12D. Dresden68:10-28
13Ingolstadt710:1007
14Bochum67:9-27
15Regensburg69:10-16
16Heidenheim66:10-46

VfL Bochum