VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Neuzugang
Schalke-Vertrag aufgelöst: Sidney Sam wechselt zum VfL Bochum

(Foto: dpa)
33

Der VfL Bochum hat Sidney Sam verpflichtet. Der fünfmalige Nationalspieler kommt vom Bundesligisten FC Schalke 04 an die Castroper Straße. Sam wird beim VfL künftig die Rückennummer 13 tragen.

Sportvorstand Christian Hochstätter freut sich auf einen hochveranlagten Offensivspieler, der dem VfL sofort weiterhelfen soll: „Sidney erhöht die Qualität in unserem Kader nochmals enorm. Wir wollten uns in der Offensive auf den Außenpositionen verstärken und haben nun die in unseren Augen ideale Lösung gefunden. Es ist außerdem ein großer Vorteil für alle Seiten, dass Sidney in den vergangenen Wochen bereits die Abläufe hier an der Castroper Straße intensiv kennenlernen konnte.“

Sidney Sam war bereits seit dem 8. August Trainingsgast bei den Blau-Weißen. Seither war intensiv über einen möglichen Wechsel nach Bochum diskutiert worden. Am Donnerstag löste der 29-Jährige zunächst seinen Vertrag auf Schalke auf und unterschrieb anschließend beim ambitionierten Zweitligisten bis zum 30. Juni 2019. 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Samstag, 18. November, 13.00 Uhr
VfL Bochum - Greuther Fürth
2. Bundesliga, 14. Spieltag
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

  Derzeit keine Termine  

  

Tabelle

14. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
12Duisburg1316:20-416
13Regensburg1317:20-315
14Bochum1312:16-415
15D. Dresden1317:23-614
16Heidenheim1315:25-1012

VfL Bochum