VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Trainingsgast
Sidney Sam zum VfL Bochum? Das steckt hinter dem Gerücht

(Foto: dpa)
100

Aufregung am Dienstagmorgen. Im Netz machte das Gerücht die Runde, Sidney Sam stehe vor einem Wechsel vom FC Schalke 04 zum VfL Bochum. Der Spieler wurde bereits auf dem Vereinsgelände gesichtet.

Und tatsächlich: Der Ex-Nationalspieler ist am Morgen wirklich am Bochumer Ruhrstadion vorgefahren, hat die Geschäftsstelle und den Kabinenbereich betreten. Diese Beobachtungen, die Fans in Foren schilderten, stimmen also.

Doch VfL-Manager Christian Hochstätter klärt auf westline-Nachfrage auf: „Sidney Sam ist nicht bei uns, um einen Vertrag zu unterschreiben. Schalke 04 hat ihn vom Trainingsbetrieb freigestellt. Er hat gefragt, ob er sich bei uns fithalten darf. Wir haben zugesagt.“

Dem Spieler wurde bereits Ende Juli mitgeteilt, dass er in den Planungen von S04-Coach Domenico Tedesco keine Rolle spielen wird. Zuletzt war der 29-jährige Flügelflitzer ein halbes Jahr lang für Darmstadt 98 aktiv. Zuvor soll auch der VfL Bochum an einer Ausleihe interessiert gewesen sein. Gut möglich also, dass die Verantwortlichen die Gelegenheit nutzen und Sam noch einmal auf ein mögliches Engagement an der Castroper Straße ansprechen werden...

Heute auch interessant:

Tom Weilandt im Gespräch bei Holstein Kiel

Russell Canouse steht vor dem Absprung

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Montag, 21. August, 20.30 Uhr
Arminia Bielefeld - VfL Bochum
2. Bundesliga, 3. Spieltag
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

  Derzeit keine Termine  

  

Tabelle

3. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
12Regensburg35:503
13Heidenheim33:5-23
14Bochum21:2-11
15Aue32:5-31
161. FCK31:6-51

VfL Bochum