Erzgebirge Aue 1. FC Union Berlin Arminia Bielefeld VfL Bochum Eintracht Braunschweig SV Darmstadt Dynamo Dresden Fortuna Düsseldorf MSV Duisburg SpVgg Greuther Fürth

FC Ingolstadt FC St. Pauli 1. FC Heidenheim 1. FC Kaiserslautern Karlsruher SC Holstein Kiel

1. FC Nürnberg SV Sandhausen

FC St. Pauli
Pauli-Boss Göttlich plant vier weitere Jahre an Clubspitze

Soll weitere vier Jahre die Geschicke beim FC St. Pauli lenken: Präsident Oke Göttlich. Foto: Christian Charisius (Christian Charisius)

Hamburg (dpa) – Präsident Oke Göttlich soll auch in den kommenden Jahren an der Spitze des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli stehen. Nach Angaben des Hamburger Vereins hat der Aufsichtsrat das Präsidium zur erneuten Kandidatur aufgefordert.

«Gemeinsam mit dem Präsidium, mit dessen Arbeit der Aufsichtsrat sehr zufrieden ist, wollen wir die nächsten Jahre für unseren Verein erfolgreich gestalten», erklärte die Aufsichtsratsvorsitzende Sandra Schwedler. Die nächsten Jahre seien entscheidend für die Ausrichtung des Clubs.

Das Präsidium wird sich nach Vereinsangaben bei der Mitgliederversammlung am 23. November erneut für vier weitere Jahre zur Wahl stellen.

Artikel auf Homepage St. Pauli

 

2. Bundesliga


Weitere Artikel: 2. Bundesliga »