Erzgebirge Aue 1. FC Union Berlin Arminia Bielefeld VfL Bochum Eintracht Braunschweig SV Darmstadt Dynamo Dresden Fortuna Düsseldorf MSV Duisburg SpVgg Greuther Fürth

FC Ingolstadt FC St. Pauli 1. FC Heidenheim 1. FC Kaiserslautern Karlsruher SC Holstein Kiel

1. FC Nürnberg SV Sandhausen

2. Bundesliga Spielberichte
Heimpleite für Darmstadt gegen Jahn Regensburgs

Die Regensburger Marcel Lais (l) und Torschütze Marco Grüttner feiern das 1:0 gegen Darmstadt 98. Foto: Thorsten Wagner (Thorsten Wagner)

Darmstadt (dpa) – Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 rutscht nach einer 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen Jahn Regensburg weiter Richtung Abstiegszone.

Vor 14 650 Zuschauern erzielte Marco Grüttner (52. Minute) das Tor des Tages. Die Gäste aus der Oberpfalz kamen mit den winterlichen Platzverhältnissen deutlich besser zurecht und hatten schon in der ersten Halbzeit eine Reihe guter Torchancen. Grüttner besorgte dann nach einem scharf getretenen Freistoß in den Darmstädter Strafraum per Rechtsschuss das Tor des Tages. Aufsteiger Regensburg ist damit im fünften Spiel hintereinander ungeschlagen, Bundesliga-Absteiger Darmstadt seit nunmehr zehn Spielen ohne Sieg.

Vereinshomepage Darmstadt