Übersicht
Terminkalender: Veranstaltungen im Deutschen Fußballmuseum

Mit dem Kulturprogramm "Anstoss" möchte sich das Museum auch als Veranstaltungsstätte etablieren. (Foto: P. Rentsch)
(Foto: dpa)
1

Dortmund – Mitten in Dortmund und damit direkt im fußballverrückten Ruhrgebiet hat seit Oktober 2015 das Deutsche Fußballmuseum geöffnet. Das Haus will sich als Ausstellungs-, aber auch als Veranstaltungsstätte etablieren. Im Rahmen des Programms "Anstoss" sind fortan regelmäßig prominente Personen aus dem Fußballgeschäft zu Gast. Diskussionen über Fanthemen, Derbys oder launige Talks gehören dabei ebenso zum Repertoire wie Quizrunden oder Filmabende. Eine Übersicht...

Wann stehen welche Termine im Fußballmuseum an? Was wird Thema sein und wer ist zu Gast? Wir haben eine Übersicht mit allen wichtigen Informationen erstellt, die wir laufend aktualisieren. Gesonderte Ankündigungen, Aktionen und ausführliche Nachberichte gibt es regelmäßig auf unserer Startseite, den Foren, unseren Social-Media-Kanälen und direkt im Ressort "Fußballmuseum".

Die aktuellen Termine:

Wann? Was? Details
Do, 2.6., 20 Uhr Diskussionsrunde zur deutschen Fußballkultur Talk mit diesen Gästen: Hendrik Große Lefert (Sicherheitsbeauftragter DFB), Ansgar Schwenken (DFL-Direktor Fußball-Angelegenheiten und Fans), Michael Gabriel (Leiter Koordinierungsstelle Fanprojekte), Prof. Gunter Pilz (Fanforscher Uni Hannover), Daniela Wurbs (Sprecherin Football Supporters Europe)
Bericht zum Abend
Mo, 6.6., 19 Uhr Fußballkino "Les Yeux dans les Bleus" Wenige Tage vor Beginn der EM zeigt das Fußballmuseum die Doku zur WM 1998. Der Filmemacher Stephane Meunier hat die französische Nationalmannschaft damals auf Schritt und Tritt durch das Turnier bis hin zum Titel begleitet.
Fr, 10.6. - So, 10.7. Private Viewing zur EM Als Alternative zum hektischen Rudelgucken lädt das Museum in die Multifunktionsarena des Hauses. Im kleinen Rahmen - mit Liegestühlen und französischen Snacks - werden die Spiele der deutschen Mannschaft und ausgewählte weitere Partien gezeigt. Immer dabei: der EM-Pokal, mit dem sich die Besucher fotografieren lassen können.
Sa, 25.6., 18 Uhr Extraschicht - die Nacht der Industriekultur Im Rahmen der ruhrgebietsweiten Extraschicht ist das Fußballmuseum zum ersten Mal dabei. Angeboten werden unter anderem Kurzführungen durch die Ausstellung. Dabei im Fokus: die Entwicklungen des Revierfußballs.
Do, 8.9., 19 Uhr Fußballquiz mit Ben Redelings In der Gastronomie des Museums testet Fußballkomiker Ben Redelings das Fußballwissen mit 60 kniffligen Fragen. Gespielt wird in 4-6er Teams, anmelden können sich sowohl Einzelstarter als auch Gruppen.
Mi, 14.12., 19 Uhr Fußballquiz mit Ben Redelings siehe oben

 

 


Lade Forenbeiträge...