Schalke - BVB
Derbytalk im Fußballmuseum – Interview mit Christoph Metzelder

(Foto: P. Rentsch)
(Foto: P. Rentsch)
(Foto: P. Rentsch)
(Foto: P. Rentsch)
(Foto: P. Rentsch)
7

Dortmund – Das 170. Revierderby wirft seine Schatten voraus. Anlässlich dieser Partie trafen sich Klaus Fischer, Willi Lippens und Christoph Metzelder am Montag im Fußballmuseum zum Derbytalk. Mit "Metze" sprachen wir hinterher noch einmal ausführlich über das besondere Duell.

Direkt zum Interview mit Christoph Metzelder

Rund eine Woche vor dem nächsten Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund ging es im Fußballmuseum gleichermaßen um die Historie und die Gegenwart der außergewöhnlichen Rivalität. Mit den drei Ehemaligen erinnerten Museumsdirektor Manuel Neukirchner und Moderator Hermann Beckfeld an unvergessene Duelle und ließen sich von Fischer, Lippens und Metzelder neue wie altbekannte Anekdoten erzählen.

Seitenwechsel? Äußerst schwierig...

Vor rund 200 Besuchern diskutierten die Gäste unter anderem um gewagte Seitenwechsel zwischen den beiden Vereinen. „Ich habe nie einen Gedanken an einen Wechsel nach Dortmund verschwendet. Es hat meines Wissens nach auch nie ein Angebot gegeben“, erinnerte sich Schalkes Legende Klaus Fischer an seine aktive Zeit zurück. Willi Lippens, der einst von Essen nach Dortmund kam, betonte ebenfalls die Schwierigkeit eines Wechsels innerhalb der Reviers: „Nach Schalke zu gehen war für mich keine Option. In solchen Situationen muss man auch sein Hirn anschalten und sich fragen, was die Fans akzeptieren und was nicht.“

Gemeinsam mit zwei ausgewählten Fans und den Reportern der jeweiligen Lokalradios entwickelte sich ein kurzweiliger Abend, der zum einen mit einem Duell an der bekannten ZDF-Torwand endete.

Die Gäste des Abends hatten dort die Aufgabe, von einem Pilsglas den Ball in das untere Loch zu befördern. Zum anderen wurden die Besucher nicht ohne diese wichtige Botschaft nach Hause geschickt: Nicht Gewalt, sondern nur der Fußball soll am Sonntag im Mittelpunkt stehen, wenn Schalke 04 zum 170. Mal auf Borussia Dortmund trifft.

 


Lade Forenbeiträge...