20. März 2012 12:20 Uhr

: Maurer: "Wir werden noch stärker"

Neun Spielen ohne Niederlage folgte bei 1860 die nächste Serie. Vier ernüchternde Partien mit nur zwei von zwölf möglichen Punkten haben selbst die größten Daueroptimisten nun aus ihren Aufstiegsträumen gerissen. Auch Präsident Dieter Schneider, der lange an ein Wunder geglaubt hatte, beugt sich nun der Realität und lehnt Schönrednerei ab. "Aber es gibt auch keinen Anlass, den Weltuntergang heraufzubeschwören."

Maurer: "Wir werden noch stärker"

Zuversicht trotz Unsicherheit: Löwen-Coach Reiner Maurer (re. Sportdirektor Florian Hinterberger).Neun Spielen ohne Niederlage folgte bei 1860 die nächste Serie. Vier ernüchternde Partien mit nur zwei von zwölf möglichen Punkten haben selbst die größten Daueroptimisten nun aus ihren Aufstiegsträumen gerissen. Auch Präsident Dieter Schneider, der lange an ein Wunder geglaubt hatte, beugt sich nun der Realität und lehnt Schönrednerei ab. "Aber es gibt auch keinen Anlass, den Weltuntergang heraufzubeschwören." [weiter...]



Alles zu meinem Verein

Borussia DortmundFC Schalke 04VfL BochumPreussen Münster

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

ANZEIGE

Wir haben was entdeckt!

Das Internet, unendliche Weiten. Da stolpert man doch immer wieder über spannende Texte, neue Informationen, lustige Berichte. Schauen Sie mal hier:


Das Wetter in Westfalen

27.08.2014 28.08.2014 29.08.2014 30.08.2014
Tag:
22 °
wolkig
Nacht:
8 °
leicht bewölkt

Kalenderblatt 2014: 27. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. August 2014:

Wer entscheidet über eine Ebola-Behandlung in Deutschland?

Die Entscheidung über die Behandlung eines Ebola-Patienten in Deutschland bedarf eines größeren Vorlaufes.

Von der Außenwelt abgeschirmt: Spezialklinik in Hamburg

Seit Monaten wütet das Ebola-Virus in Westafrika. Jetzt wurde erstmals ein Patient zur Behandlung nach Deutschland geflogen. Hamburg sieht sich für die schwierige Behandlung gut gerüstet - und warnt vor Panikmache. (von Von Julia Ranniko und Axel Heimken, dpa)

Hintergrund: Behandlung von Ebola-Kranken außerhalb Afrikas

Einige Ebola-Patienten aus Westafrika sind bereits im Ausland behandelt worden. Bei allen bekannten Fällen handelt es sich um Helfer. In ihren Heimatländern Großbritannien, USA und Spanien wurden sie mit dem noch nicht zugelassenen Medikament «ZMapp» behandelt.

Ebola-Patient wird in Hamburg behandelt

Hamburger Ärzte kämpfen um das Leben des ersten Ebola-Patienten in Deutschland. «Wir glauben, dass wir die richtige Einrichtung sind, um ihn zu betreuen», sagte der Tropenmediziner Stefan Schmiedel vom Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) bei einer Pressekonferenz.

Hintergrund: Sonderisolierstationen

Ebola-Patienten könnten in Deutschland an verschiedenen Orten behandelt werden. Hierzulande gibt es etliche Zentren mit Sonderisolierstationen für Menschen mit Verdacht auf hochansteckende, lebensbedrohliche Krankheiten.

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Der Westen rüstet Iraks Kurden gegen IS-Terroristen auf Berlin (dpa) - Immer mehr westliche Länder beliefern die irakischen Kurden mit Waffen für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat.

  • 1.
    VfL Bochum vor Ausleihe von Malcolm Cacutalua von Bayer Leverkusen

    VfL Bochum

    Bochum Laut übereinstimmenden Medienberichten hat der VfL Bochum nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der 19-jährige Malcolm Cacutalua soll für zwei Jahre von Bayer Leverkusen ausgeliehen werden. ...zum Artikel

  • 2.
    VfL Bochum zeigt Charakter und Leidenschaft

    Yusuke Tasaka007.jpg

    Bochum Was den neuen VfL Bochum auszeichnet, beschrieb Trainer Peter Neururer am Tag nach dem 1:1 gegen Union Berlin wie folgt: "In der vergangenen Saison hätten wir nach dem Rückstand unsere Probleme gehabt. Diesmal sind wir aufgestanden." Und das geschah in beeindruckender Weise. ...zum Artikel

  • 3.
    Der VfL Bochum und der kleine Unterschied

    VfL Bochum - Union Berlin

    Bochum Der Auftritt des VfL Bochum gegen Union Berlin war nur guter Durchschnitt, sorgte aber für halbwegs zufriedene Gesichter. Trotz vorhandener Probleme hat der VfL nämlich Charakter und Leidenschaft bewiesen. Und das darf durchaus als kleiner Unterschied gelten... ...zum Artikel

  • 4.
    Cacutalua kommt für zwei Jahre zum VfL Bochum

    48882900.jpg

    Bochum Der VfL Bochum ist noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat Malcolm Cacutalua ausgeliehen. Der 19-jährige Defensivspieler gehört Bayer 04 Leverkusen und war eigentlich zu Saisonbeginn an die SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen worden, wo er bis zum Ende der Spielzeit 2015/16 bleiben sollte. ...zum Artikel

  • 5.
    Terodde schürt die Lust beim VfL Bochum...

    Simon Terodde

    Bochum Alle beim VfL Bochum fühlten sich nach dem 1:1 gegen den 1. FC Union Berlin als Sieger. Denn die Fans haben wieder Lust auf das Team von Peter Neururer. ...zum Artikel

  • 1.
    FC Schalke: Boateng fehlt wohl gegen Bayern

    Angeschlagen

    Gelsenkirchen Wer am Mittwochmorgen den Blick über das Schalker Trainingsgeländer schweifen ließ, dem war schnell aufgefallen, dass zwei Stammkräfte nicht dabei waren. Während Klaas-Jan Huntelaar wegen einer Erkältung fehlte, wollte sich zu Boatengs Fernbleiben niemand äußern. ...zum Artikel

  • 2.
    Benedikt Höwedes: "Es läuft nicht so goldig"

    Benedikt Höwedes

    Gelsenkirchen Bei vielen Schalke-Fans werden momentan Erinnerungen an die vergangene Saison wach. Die Königsblauen starteten so schwach (ein Punkt aus drei Spielen), dass Manager Horst Heldt reagierte. ...zum Artikel

  • 3.
    Vor dem Bayern-Spiel: Fünf Schalker nicht im Training

    Trainingspause

    Gelsenkirchen In der Vorbereitung auf das Topspiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen Rekordmeister Bayern München muss Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 aktuell auf fünf Stammkräfte verzichten. ...zum Artikel

  • 4.
    S04-Coach Jens Keller redet Tacheles

    Unter Druck

    Gelsenkirchen Seine Kommandos sind nicht zu überhören. Jens Keller kritisiert, lobt und feuert an. Beim Training im fast menschenleeren Parkstadion schult der Schalker Trainer am Montag besonders das Pass- und Kombinationsspiel seiner Mannschaft. ...zum Artikel

  • 5.
    Huntelaar wartet auf Schalker Signal

    Torjäger Huntelaar

    Gelsenkirchen Klaas-Jan Huntelaar ist ein höflicher Mensch. Als ihm viele Fans gestern Mittag hinterher rufen und um ein Autogramm bitten, dreht sich der 31-Jährige auf dem Weg in die Kabine noch einmal um, geht zurück und erfüllt geduldig jeden Wunsch. Huntelaar fühlt sich wohl auf Schalke und wirkt total entspannt, wenn man ihn auf seinen 2015 auslaufenden Vertrag anspricht. ...zum Artikel

  • 1.
    Geplante Tribüne im Preußenstadion kommt... langsamer in Fahrt

    Münster UPDATE - Münster bewegt sich langsam - aber immerhin bewegt es sich. Seit Monaten, nein: Jahren arbeitet der SC Preußen Münster auf eine neue Tribüne im Stadion hin. Ganz so schnell wie erhofft geht das aber nicht voran. ...zum Artikel

  • 2.
    Preußen Münster wartet auf den ersten Heimsieg

    Münster Um eines werden sich die Zuschauer vermutlich keine Sorgen machen müssen: Tore. Wann immer RW Erfurt in der 3. Fußball-Liga Station in Münster machten, und das war seit 2011 drei Mal der Fall, dann schepperte es zwischen den Pfosten. ...zum Artikel

  • 3.
    Preußen Münster: Lieber keine Lobeshymne vor der Erfurt-Partie

    SC Preuvüen Mvºnster - FC Hansa Rostock

    Münster Derby gewonnen – und alles ist gut? So einfach machen es sich die Preußen nach dem 1:0 beim VfL Osnabrück nicht. Nur vier Tage nach dem Triumph gegen den erklärten Erzrivalen sind die Münsteraner schon wieder am Ball. ...zum Artikel

  • 4.
    Nach Pyro im Preußen-Block: 22-jähriger Tatverdächtiger ermittelt

    Münster Carsten Gockel, Sportvorstand des SC Preußen Münster, war am Montag just auf dem Weg zur turnusmäßigen Wochensitzung, als ihn die Botschaft erreichte: Zwei Tage nach dem 1:0-Derbysieg in Osnabrück, bei dem 25 bis 30 Menschen durch das Abbrennen von Pyrotechnik und Zünden von Rauchtöpfen im Block der Preußen-Fans verletzt wurden, hat die Polizei einen ersten Tatverdächtigen ermittelt. ...zum Artikel

  • 5.
    Pyrotechnik und Rauchtöpfe im Preußen-Fanblock

    Osnabrück Im Gästeblock, hier fanden 1200 Anhänger des SC Preußen Münster Platz, wurden mit Spielbeginn Pyrotechnik und Rauchtöpfe gezündet. Fest steht damit, dass der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Verein aus Münster mit einer vierstelligen Euro-Geldstrafe belegen wird. ...zum Artikel

  • 1.
    Borussia Dortmund: Profis siegen 4:0 - U23 enttäuscht beim 1:3

    SV Waldhof Mannheim  vs. BVB

    Dortmund Doppelspieltag für den BVB - mit höchst unterschiedlichem Erfolg. Während die Profis das Testspiel beim Regionalligisten Waldhof Mannheim souverän mit 4:0 (1:0) für sich entschieden haben, unterlag die U23 gegen den bisherigen Tabellenletzten 1. FSV Mainz 05 II nach schwacher Leistung mit 1:3 (1:1). Hier gibt es alle Informationen zum Nachlesen. ...zum Artikel

  • 2.
    BVB-Trio fällt aus - Strich durch Klopps Rechnung

    SV Waldhof Mannheim  vs. BVB

    Mannheim Borussia Dortmund hat am Dienstagabend ein Benefizspiel beim finanziell angeschlagenen Regionalligisten Waldhof Mannheim mit 4:0 (1:0) gewonnen und dem früheren Bundesligisten dank 21.327 zahlender Zuschauer eine ordentliche Zusatzeinnahme beschert. Zufrieden konnte BVB-Trainer Jürgen Klopp allerdings nicht sein. ...zum Artikel

  • 3.
    Jürgen Klopp: "Weidenfeller gegen Augsburg im Tor"

    SV Waldhof Mannheim  vs. BVB

    Mannheim Kurzfristig musste Jürgen Klopp beim Test in Mannheim auf Mats Hummels, Sven Bender und Adrian Ramos verzichten. So konnte von den WM-Fahrern beim 4:0-Sieg lediglich Roman Weidenfeller 45 Minuten Spielpraxis sammeln. Über die Partie hat Matthias Dersch mit dem BVB-Trainer gesprochen. ...zum Artikel

  • 4.
    Ilkay Gündogan plant Rückkehr ins Training

    BL: Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

    Dortmund Der seit August 2013 verletzte BVB-Profi Ilkay Gündogan plant seine Rückkehr ins Dortmunder Mannschaftstraining. Das hat der 23-Jährige im Interview mit "BVB Total" erklärt. Zwei Monate nach seiner Rücken-Operation trainiert Gündogan derzeit noch individuell. ...zum Artikel

  • 5.
    BVB und Schalke hoffen auf Topf eins

    Champions League

    Dortmund/Gelsenkirchen Die Augen aller Champions-League-Teilnehmer richten sich am Donnerstag (ab 17.45 Uhr, bei uns im Live-Ticker) nach Monaco. Dann wird die Gruppenphase ausgelost. Die Revierklubs Borussia Dortmund und FC Schalke 04 können noch auf Lostopf eins hoffen. Wir erklären den Modus. ...zum Artikel

  • 1.
    Nach Schlägerei in Dortmund: Opfer stirbt in Klinik

    Dortmund Die Ärzte konnten ihn nicht retten: Das Opfer einer schweren Schlägerei an der Reinoldikirche in Dortmund ist am Dienstagnachmittag an den Folgen seiner Verletzungen im Krankenhaus gestorben. Zwei junge Männer hatten den 35-jährigen Dortmunder in der Nacht zu Sonntag zusammengeschlagen. Sie sind momentan auf freiem Fuß. ...zum Artikel

  • 2.
    Münster: Unbekannter zerrt junge Frau ins Gebüsch

    Münster Eine junge Frau ist in der Nacht zu Mittwoch an der Promenade in Münster überfallen worden. Die 20-Jährige konnte den Täter aber vertreiben. ...zum Artikel

  • 3.
    Münster sucht Fotos vom Rekord-Regen

    Münster Vermutlich sind während des Rekordregens am 28. Juli 2014 Tausende Fotos entstanden – auf Kameras, Tablets oder Mobiltelefonen. Diese Bilder möchte die Stadt Münster haben, um das Ereignis analysieren zu können. ...zum Artikel

  • 4.
    Dortmund: Zweijähriger allein auf großer S-Bahn-Fahrt

    Dortmund Schock für eine Mutter aus Dortmund: Die 30-Jährige hatte am Dienstag in Dortmund einen Kinderwagen mit ihrem 2 Jahre alten Sohn darin in die S 4 geschoben, wollte schnell den Fahrausweis holen. Als sie am Automaten auf dem Bahnsteig stand, schlossen sich die Zugtüren, die Bahn fuhr los. ...zum Artikel

  • 5.
    Autofahrer schrottet seinen Ferrari auf der A1

    Dortmund Mit einem teuren Ferrari ist ein Fahrer auf der Autobahn 1 nahe dem Kreuz Dortmund/Unna verunglückt. Dabei war am Dienstagabend nach ersten Schätzungen der Polizei Dortmund ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. ...zum Artikel

  • 1.
    Borussia Dortmund: Profis siegen 4:0 - U23 enttäuscht beim 1:3

    SV Waldhof Mannheim  vs. BVB

    Dortmund Doppelspieltag für den BVB - mit höchst unterschiedlichem Erfolg. Während die Profis das Testspiel beim Regionalligisten Waldhof Mannheim souverän mit 4:0 (1:0) für sich entschieden haben, unterlag die U23 gegen den bisherigen Tabellenletzten 1. FSV Mainz 05 II nach schwacher Leistung mit 1:3 (1:1). Hier gibt es alle Informationen zum Nachlesen. ...zum Artikel

  • 2.
    BVB-Trio fällt aus - Strich durch Klopps Rechnung

    SV Waldhof Mannheim  vs. BVB

    Mannheim Borussia Dortmund hat am Dienstagabend ein Benefizspiel beim finanziell angeschlagenen Regionalligisten Waldhof Mannheim mit 4:0 (1:0) gewonnen und dem früheren Bundesligisten dank 21.327 zahlender Zuschauer eine ordentliche Zusatzeinnahme beschert. Zufrieden konnte BVB-Trainer Jürgen Klopp allerdings nicht sein. ...zum Artikel

  • 3.
    Geplante Tribüne im Preußenstadion kommt... langsamer in Fahrt

    Münster UPDATE - Münster bewegt sich langsam - aber immerhin bewegt es sich. Seit Monaten, nein: Jahren arbeitet der SC Preußen Münster auf eine neue Tribüne im Stadion hin. Ganz so schnell wie erhofft geht das aber nicht voran. ...zum Artikel

  • 4.
    Preußen Münster: Lieber keine Lobeshymne vor der Erfurt-Partie

    SC Preuvüen Mvºnster - FC Hansa Rostock

    Münster Derby gewonnen – und alles ist gut? So einfach machen es sich die Preußen nach dem 1:0 beim VfL Osnabrück nicht. Nur vier Tage nach dem Triumph gegen den erklärten Erzrivalen sind die Münsteraner schon wieder am Ball. ...zum Artikel

  • 5.
    FC Schalke: Boateng fehlt wohl gegen Bayern

    Angeschlagen

    Gelsenkirchen Wer am Mittwochmorgen den Blick über das Schalker Trainingsgeländer schweifen ließ, dem war schnell aufgefallen, dass zwei Stammkräfte nicht dabei waren. Während Klaas-Jan Huntelaar wegen einer Erkältung fehlte, wollte sich zu Boatengs Fernbleiben niemand äußern. ...zum Artikel