03. Januar 2013 13:30 Uhr

: Rettig: "Auf beiden Seiten Vertrauen schaffen"

Andreas Rettig, neuer Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) stellte sich am Donnerstag bei einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Ein großer Themenpunkt war dabei das Verhältnis zwischen Klubs und Verbänden auf der einen, sowie Fans auf der anderen Seite. Rettig begrüßte die anstehenden Gespräche, in denen es seiner Meinung nach vor allem darum geht, das in den letzten Monaten verspielte Vertrauen wieder herzustellen.

Andreas Rettig, neuer Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) stellte sich am Donnerstag bei einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Ein großer Themenpunkt war dabei das Verhältnis zwischen Klubs und Verbänden auf der einen, sowie Fans auf der anderen Seite. Rettig begrüßte die anstehenden Gespräche, in denen es seiner Meinung nach vor allem darum geht, das in den letzten Monaten verspielte Vertrauen wieder herzustellen. [weiter...]


Alles zu meinem Verein

Borussia DortmundFC Schalke 04VfL BochumPreussen Münster

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

ANZEIGE

Wir haben was entdeckt!

Das Internet, unendliche Weiten. Da stolpert man doch immer wieder über spannende Texte, neue Informationen, lustige Berichte. Schauen Sie mal hier:


Das Wetter in Westfalen

18.12.2014 19.12.2014 20.12.2014 21.12.2014
Tag:
13 °
Regen
Nacht:
9 °
Regen

Kalenderblatt 2014: 18. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Dezember 2014:

Fragen & Antworten: Edathys zweifelhafte One-Man-Show

Hat Sebastian Edathy verbotene Kinderpornos aus dem Internet herunter geladen? Wurde er vor Ermittlungen gewarnt? Seriöse Antworten gibt es bislang kaum. Daran ändert auch Edathys Auftritt in Berlin wenig. (von Von Marco Hadem und Tim Braune, dpa)

Dokumentation: Edathy-Zitate zur Affäre

Zitate von Sebastian Edathy zur Kinderporno-Affäre:

Gericht widerspricht Darstellung Edathys

Das Landgericht Verden hat der Darstellung von Sebastian Edathy widersprochen, der zuständige Richter habe die Einstellung des Verfahrens gegen den früheren SPD-Abgeordneten gegen Zahlung einer Geldauflage angeboten. Der Antrag stamme von Edathys Verteidigern, sagte Gerichtssprecherin Katharina Krützfeldt am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

Edathy: «Ich führe ein Leben im Ausnahmezustand»

Für Sebastian Edathy ist es sein «letzter großer Auftritt» in Berlin. «Den Politiker Edathy gibt es nicht mehr», sagt der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete vor der versammelten Hauptstadtpresse nicht ohne Pathos. (von Von Anne-Beatrice Clasmann, dpa)

Antworten Fehlanzeige: Die unendliche Edathy-Affäre

Selten hat der Berliner Politikbetrieb so gebannt auf den Auftritt eines früheren Abgeordneten gelauert. Besonders die SPD hat Grund, den Atem anzuhalten, wenn Sebastian Edathy ab 10.30 Uhr in der Bundespressekonferenz und später im Untersuchungsausschuss des Bundestages sitzen wird. (von Von Marco Hadem und Tim Braune, dpa)

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Edathy greift SPD und Ziercke an Berlin (dpa) - Der Fall Edathy bleibt brisant: Der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy war nach eigener Darstellung ständig über die Kinderpornografie-Ermittlungen gegen sich informiert.

  • 1.
    Ex-Spieler des VfL Bochum sammeln für guten Zweck

    Bochum Den Einsatz für hilfsbedürftige Kinder haben sich die "Bochumer Jungs mit Herz" auf die Fahne geschrieben. Darum organisiert der Verein in der Vorweihnachtszeit wieder Veranstaltungen für den guten Zweck. Mit dabei sind unter anderem Thomas Ernst und Slawo Freier. ...zum Artikel

  • 2.
    VfL Bochum: Verpflichtung von Verbeek gilt als sicher

    Gertjan Verbeek

    Bochum Zwar lassen die Verantwortlichen des VfL Bochum die Katze noch immer nicht aus dem Sack, doch die Verpflichtung von Gertjan Verbeek als neuen Cheftrainer ist nahezu sicher. Sportvorstand Christian Hochstätter verneinte zwar die Frage, ob es einen Vorvertrag gebe, räumte aber ein, dass Gespräche stattgefunden haben. ...zum Artikel

  • 3.
    Polizei ermittelt gegen Bochumer Ultras

    VfL Bochum - FC St. Pauli

    Bochum Die Polizei ermittelt nach der Veröffentlichung eines Videos, das Bochumer Fans beim Spiel gegen den FC St. Pauli beim Abbrennen von Bengalos zeigt, gegen mehrere Ultras. Die wollten damit das 15-jährige Bestehen ihrer Gruppierung feiern. Nun drohen den VfL-Fans strafrechtliche Konsequenzen. ...zum Artikel

  • 4.
    VfL Bochum weiter an Zvjezdan Misimovic interessiert

    Verloren

    Bochum Das Interesse des VfL Bochum an einer Verpflichtung von Zvjezdan Misimovic hält an. Der aktuell in China kickende Mittelfeldspieler könnte im Winter zu einem ernsthaften Kandidaten für eine Vertragsunterzeichnung werden. ...zum Artikel

  • 5.
    Beim VfL Bochum steht derzeit die Null

    SpVgg Greuther Fürth - VfL Bochum

    Fürth Nach Ende der Neururer-Ära steht beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum derzeit die Null - sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Das torlose Unentschieden bei der SpVgg Greuther Fürth am Dienstagabend war das zweite seiner Art für den VfL binnen fünf Tagen. ...zum Artikel

  • 1.
    Schalke hält Kontakt zu den Spitzenplätzen

    SC Paderborn  - FC Schalke 04

    Paderborn Roman Neustädter wollte schon in der Kabine verschwinden, als er nach dem glücklichen Schalker 2:1 (1:1)-Erfolg in Paderborn doch wieder umkehrte. Denn in der Mixed-Zone lief das Schalker Spiel gerade über den Fernsehschirm, deshalb guckte sich der Mittelfeldspieler noch einmal besonders gern sein Tor zum 2:1 an. ...zum Artikel

  • 2.
    Schalke: Müde, aber gnadenlos effektiv

    SC Paderborn  - FC Schalke 04

    Paderborn Die Schalker Profis schleppen sich Richtung Winterpause, entführen auf dem Weg dahin mit Glück und Effektivität aber drei Punkte beim starken Aufsteiger Paderborn. Der SC kassiert trotz Topleistung seine zweite Heimpleite und muss nun in Stuttgart punkten. ...zum Artikel

  • 3.
    So kennen selbst die Spieler Di Matteo nicht

    Roberto Di Matteo

    Maribor/Gelsenkirchen Selbst die Schalker Spieler wunderten sich. So hatten sie Roberto Di Matteo noch nie erlebt. Beim Schlusspfiff von Schiedsrichter Marciniak aus Polen war der 44-Jährige nicht mehr zu halten. Di Matteo jubelte ausgelassen und umarmte fast jeden Spieler. „Ich wusste gar nicht damit umzugehen. Der Trainer ist ja sonst ein ruhiger Vertreter. Seine Reaktion zeigt, wie viel ihm dieser Erfolg bedeutet“, lernte Denis Aogo eine ganz neue Seite des Schalker Cheftrainers kennen. ...zum Artikel

  • 4.
    Atsuto Uchida ist auch in Paderborn gesetzt

    FC Schalke 04 - 1. FC Köln

    Gelsenkirchen Horst Heldt hatte ein bisschen ein schlechtes Gewissen an jenem 30. Oktober, als in seinem Büro Atsuto Uchida zur Vertragsverlängerung erschien. Denn während Heldt locker-leger in Hemd und Strickweste den japanischen Publikumsliebling begrüßte, hatte der 26-Jährige sich extra den Schalker Klubanzug angezogen. Typisch Uchida. ...zum Artikel

  • 5.
    Schalke erwägt Anzeige wegen Körperverletzung

    Suche

    Gelsenkirchen Es regnete in Strömen, als die Schalker Reservisten am Montag im Parkstadion ihr Training absolvierten. Die gute Nachricht: Auch Co-Trainer Sven Hübscher war dabei. ...zum Artikel

  • 1.
    Preußen Münster zu Gast im Stadion der Freundschaft

    Münster Am vierten Advent wird es noch einmal so richtig ungemütlich für die Preußen: Cottbus wartet und ist bereit für einen Kampf auf Biegen und Brechen - von wegen "Stadion der Freundschaft". ...zum Artikel

  • 2.
    Preußen Münster hebt ein letztes Mal ab

    Münster Der tabellarische Höhenflug des SC Preußen hat auch im Umfeld des Drittliga-Spitzenclubs für spürbaren Aufwind: Am Mittwoch verkaufte Ticketing-Leiterin Bianca Sikorski die 5000. Dauerkarte für die laufende Saison. Das ist Rekord und den Preußen deswegen auch eine besondere Geste wert: Jubiläums-Dauerkartenkunde Martin Thielmann bekam als Zugabe ein Preußen-Trikot überreicht. ...zum Artikel

  • 3.
    Preußen Münster verkauft 5000. Dauerkarte

    Münster Das hat es in 108 Jahren Vereinsgeschichte beim SC Preußen Münster noch nie gegeben. Am Mittwoch verkaufte der Verein die 5000. Dauerkarte in der laufenden Saison. ...zum Artikel

  • 4.
    Frischzellenkur verleiht SCP-Gegner Cottbus Energie

    Preußen Münster - FC Energie Cottbus

    Münster Der FC Energie Cottbus, am Samstag nächster Gegner des SC Preußen, ist auf bestem Wege, den von Trainer Stefan Krämer eingeleiteten personellen Umbruch zum Erfolg zu bringen. Die Rückkehr in die 2. Liga ist keine Utopie. ...zum Artikel

  • 5.
    Presseschau: Preußen Münster sichert den Aufstiegsplatz

    Presseschau zum SCP...

    Der SC Preußen Münster hat einen wichtigen Schritt in Richtung des Traums Aufstieg gemacht. Auch wenn dieser noch in den Sternen steht, sichert sich der SCP mit dem 1:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart II zumindest einen Überwinterungsplatz unter den Anwärtern zum Aufstieg. Was die Presse zum Sieg der Preußen schreibt gibt's hier. ...zum Artikel

  • 1.
    Marco Reus: Jung, naiv und zu wenig PS im Kopf

    Verkehrssünder

    Dortmund Jaja, am Ende ist es nur eine "Dummheit" und so eine Sache von "damals", die sich Marco Reus nicht mehr erklären kann. Seit Jahren kurvt der BVB-Profi PS-stark und führerscheinlos durch die Gegend, wurde mehrfach geblitzt - aber seine Reue kommt eben doch erst jetzt. ...zum Artikel

  • 2.
    Einzelkritik: Langerak patzt und rettet – Immobile ragt heraus

    BL: BV Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg

    Dortmund Der BVB hat in seiner Verzweiflung in dieser Saison bereits die Trikots und den Torwart getauscht. Ersteres zahlte sich nicht aus, und beim 2:2 gegen den VfL Wolfsburg patzte ausgerechnet der ansonsten überzeugende Zeitarbeits-Stammtorwart Mitch Langerak beim ersten Ausgleich. Herausragend spielte der lange vermisste Torjäger. Die Einzelkritik. ...zum Artikel

  • 3.
    BVB-Star Reus muss 540.000 Euro Strafe zahlen

    1. BL: BV Borussia Dortmund - Eintacht Frankfurt

    Dortmund Ärger für Marco Reus: Der 25-jährige BVB-Akteur muss wegen Fahrens ohne Führerschein satte 540.000 Euro Strafe zahlen. Borussia Dortmund steht hinter seinem Spieler. Allerdings soll ein gefälschter Führerschein im Spiel gewesen sein. ...zum Artikel

  • 4.
    Jürgen Klopp über Marco Reus: "Er ist mit 19 falsch abgebogen"

    Training -  BV Borussia Dortmund

    Dortmund Borussia Dortmund kann für das Spiel beim SV Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr) wieder mit Lukasz Piszczek (Magenprobleme) planen. Der Rechtsverteidiger soll am Freitag wieder ins Training einsteigen. Bei der Pressekonferenz mit Jürgen Klopp war natürlich auch Marco Reus Gesprächsthema. ...zum Artikel

  • 5.
    BVB kämpft - und gibt den "Dreier" aus der Hand

    Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg

    Dortmund Borussia Dortmund lebt noch, musste die Hoffnung auf einen überlebenswichtigen Dreier im letzten Heimspiel des Jahres allerdings kurz vor Schluss noch begraben. Naldos Kopfball aus zehn Metern raubte dem BVB beim 2:2 (1:1) gegen den VfL Wolfsburg noch den sicher geglaubten Sieg (85.). Dabei zeigte Dortmund diesmal all die Tugenden, die die Elf am Samstag in Berlin noch vermissen ließ. ...zum Artikel

  • 1.
    Mann aus Dortmund soll 14-Jährige vergewaltigt haben

    Dortmund Schwerer Verdacht gegen einen Mann aus Dortmund: Der 43-Jährige soll ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Seit Donnerstag steht er vor Gericht - seit sechs Monaten schon sitzt er in Untersuchungshaft. ...zum Artikel

  • 2.
    Autobahn gesperrt: Mann stirbt bei Verkehrsunfall auf A59

    Duisburg (dpa/lnw) Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 59 ist in der Nacht zu Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge war er zu Fuß auf der Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Stadtmitte sowie Duisburg-Hochfeld in Fahrtrichtung ...zum Artikel

  • 3.
    Mann aus Werne bei Verkehrsunfall getötet

    Darmstadt Ein 24 Jahre alter Mann aus Werne ist am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der A5 zwischen Darmstadt und Frankfurt/Main getötet worden. Der mutmaßliche Unfallfahrer war zunächst geflüchtet - mittlerweile hat sich der 30-Jährige aber der Polizei gestellt. ...zum Artikel

  • 4.
    Schwer verletzte Frau gibt der Polizei in Bochum Rätsel auf

    Bochum Verkehrsunfall oder Unglück - was ist am 10. Dezember auf der Straße "Kesterkamp" in Bochum geschehen? Diese Frage stellt sich zurzeit die Polizei. An dem Tag hatte ein Passant eine schwer verletzte Frau auf der Fahrbahn gefunden und die Polizei alarmiert. Was der 56-Jährigen aus Hattingen zugestoßen ist, ist immer noch unklar. ...zum Artikel

  • 5.
    Sonnenkinder singen am Mittwochabend beim BVB

    Dortmund Er gehört zum letzten BVB-Heimspiel vor Weihnachten - und das seit 25 Jahren: der Auftritt der Sonnenkinder. Auch vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg darf der Chor aus Selm wieder auf den Rasen im Signal-Iduna-Park. ...zum Artikel

  • 1.
    Marco Reus: Jung, naiv und zu wenig PS im Kopf

    Verkehrssünder

    Dortmund Jaja, am Ende ist es nur eine "Dummheit" und so eine Sache von "damals", die sich Marco Reus nicht mehr erklären kann. Seit Jahren kurvt der BVB-Profi PS-stark und führerscheinlos durch die Gegend, wurde mehrfach geblitzt - aber seine Reue kommt eben doch erst jetzt. ...zum Artikel

  • 2.
    Preußen Münster hebt ein letztes Mal ab

    Münster Der tabellarische Höhenflug des SC Preußen hat auch im Umfeld des Drittliga-Spitzenclubs für spürbaren Aufwind: Am Mittwoch verkaufte Ticketing-Leiterin Bianca Sikorski die 5000. Dauerkarte für die laufende Saison. Das ist Rekord und den Preußen deswegen auch eine besondere Geste wert: Jubiläums-Dauerkartenkunde Martin Thielmann bekam als Zugabe ein Preußen-Trikot überreicht. ...zum Artikel

  • 3.
    Einzelkritik: Langerak patzt und rettet – Immobile ragt heraus

    BL: BV Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg

    Dortmund Der BVB hat in seiner Verzweiflung in dieser Saison bereits die Trikots und den Torwart getauscht. Ersteres zahlte sich nicht aus, und beim 2:2 gegen den VfL Wolfsburg patzte ausgerechnet der ansonsten überzeugende Zeitarbeits-Stammtorwart Mitch Langerak beim ersten Ausgleich. Herausragend spielte der lange vermisste Torjäger. Die Einzelkritik. ...zum Artikel

  • 4.
    BVB-Star Reus muss 540.000 Euro Strafe zahlen

    1. BL: BV Borussia Dortmund - Eintacht Frankfurt

    Dortmund Ärger für Marco Reus: Der 25-jährige BVB-Akteur muss wegen Fahrens ohne Führerschein satte 540.000 Euro Strafe zahlen. Borussia Dortmund steht hinter seinem Spieler. Allerdings soll ein gefälschter Führerschein im Spiel gewesen sein. ...zum Artikel

  • 5.
    Jürgen Klopp über Marco Reus: "Er ist mit 19 falsch abgebogen"

    Training -  BV Borussia Dortmund

    Dortmund Borussia Dortmund kann für das Spiel beim SV Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr) wieder mit Lukasz Piszczek (Magenprobleme) planen. Der Rechtsverteidiger soll am Freitag wieder ins Training einsteigen. Bei der Pressekonferenz mit Jürgen Klopp war natürlich auch Marco Reus Gesprächsthema. ...zum Artikel