03. Januar 2013 13:30 Uhr

: Rettig: "Auf beiden Seiten Vertrauen schaffen"

Andreas Rettig, neuer Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) stellte sich am Donnerstag bei einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Ein großer Themenpunkt war dabei das Verhältnis zwischen Klubs und Verbänden auf der einen, sowie Fans auf der anderen Seite. Rettig begrüßte die anstehenden Gespräche, in denen es seiner Meinung nach vor allem darum geht, das in den letzten Monaten verspielte Vertrauen wieder herzustellen.

Andreas Rettig, neuer Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) stellte sich am Donnerstag bei einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Ein großer Themenpunkt war dabei das Verhältnis zwischen Klubs und Verbänden auf der einen, sowie Fans auf der anderen Seite. Rettig begrüßte die anstehenden Gespräche, in denen es seiner Meinung nach vor allem darum geht, das in den letzten Monaten verspielte Vertrauen wieder herzustellen. [weiter...]



Alles zu meinem Verein

Borussia DortmundFC Schalke 04VfL BochumPreussen Münster

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

ANZEIGE

Wir haben was entdeckt!

Das Internet, unendliche Weiten. Da stolpert man doch immer wieder über spannende Texte, neue Informationen, lustige Berichte. Schauen Sie mal hier:


Das Wetter in Westfalen

22.10.2014 23.10.2014 24.10.2014 25.10.2014
Tag:
11 °
Regen
Nacht:
6 °
wolkig

Kalenderblatt 2014: 22. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Oktober 2014:

Pilotengewerkschaft droht mit weiteren Streiks in dieser Woche

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) droht mit weiteren Streiks bei der Lufthansa noch in dieser Woche.

Hintergrund: Langstrecke

Mit dem Begriff Langstrecke sind in der Luftfahrt meist Distanzen von mehr als 3000 Kilometern gemeint.

Dobrindt zu Streiks: «Dauerblockade würde sehr schaden»

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat angesichts der Streiks bei der Bahn und der Lufthansa vor schwerwiegenden Auswirkungen auf die deutsche Konjunktur gewarnt.

Lufthansa-Piloten bestreiken auch Langstrecke

Die Piloten der Lufthansa haben ihren bundesweiten Streik auf Langstreckenflüge ausgeweitet und damit eine neue Eskalationsstufe im Tarifstreit erreicht.

Bahnvorstand Weber: GDL muss sich endlich kompromissbereit zeigen

Nach dem Ende des mehr als zweitägigen Lokführerstreiks hat Bahn-Personalvorstand Ulrich Weber die Gewerkschaft GDL zu Kompromissen aufgefordert.

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Thüringens SPD-Mitglieder entscheiden über Empfehlung Rot-Rot-Grün Erfurt (dpa) - Nach der Thüringer SPD-Führung ist nun die Parteibasis am Zug: Heute beginnt eine Mitgliederbefragung über die Empfehlung des Vorstands, Deutschlands erste rot-rot-grüne

  • 1.
    Der VfL Bochum muss rigoros sparen...

    Bochum Die wirtschaftliche Lage des VfL Bochum ist mehr als angespannt. Darlehen werden dem VfL kaum noch gewährt; unpopuläre Sparmaßnahmen deuten sich an. Der Vorstand will Transparenz schaffen und legte den Mitgliedern am Montagabend die finanzielle Situation ausführlich dar. In den letzten beiden Jahren hatte der Verein mehrere heikle Situationen zu überstehen. ...zum Artikel

  • 2.
    VfL Bochum nimmt Trennung von Frauen-Teams zurück

    Bochum Dass der VfL Bochum die Frauenfußballabteilung dicht machen wollte, hat kontroverse Diskussionen ausgelöst. Deswegen kam das Thema bei der Jahreshauptversammlung des Vereins am Montagabend auch auf den Tisch - mit guten Nachrichten für alle Gegner der Entscheidung. Nicht so gute Nachrichten gibt's vom neuen Finanzvorstand. ...zum Artikel

  • 3.
    Hans-Peter Villis: "Profis sind der Motor beim VfL Bochum"

    Bochum Dass die roten Zahlen aus dem Geschäftsbericht nachhaltigen Eindruck bei den 611 stimmberechtigten Mitgliedern hinterließen, wurde am Montagabend im Rahmen der Jahreshauptversammlung des VfL Bochum schnell offenkundig. „Auch wenn die Zahlen nicht erfreulich sind, wollen wir jetzt hier aber nicht in tiefe Depression verfallen“, erklärte Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Peter Villis am Tag nach der Versammlung. ...zum Artikel

  • 4.
    Frauenteams des VfL Bochum kämpfen weiter - Lösung in Sicht

    Bochum Vor der Mitgliederversammlung am Montag (20.10.) ist die Trennung des VfL Bochum von seinen sechs Frauen- und Mädchenmannschaften weiter Gegenstand vieler Diskussionen. Verbände und Politik leisten Unterstützung. Eine Lösung bahnt sich an. ...zum Artikel

  • 5.
    VfL Bochum: Mit Spannung erwartete Jahreshauptversammlung

    Bochum Nach kontroverser Diskussion in der Öffentlichkeit und hinter den Kulissen wird die geplante Trennung von der Frauenabteilung die Jahreshauptversammlung des VfL Bochum am Montagabend thematisch dominieren. Auch die Nachwahl eines Aufsichtsratsmitglieds und die Präsentation aktueller Zahlen stehen auf der Tagesordnung. ...zum Artikel

  • 1.
    Schalke zittert sich zum Sieg - 4:3 in Überzahl gegen Sporting

    Matchwinner

    Gelsenkirchen Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit. ...zum Artikel

  • 2.
    Heldt bastelt: Huntelaar und Uchida sollen bleiben

    Schalke-Manager

    Gelsenkirchen Mit der Verpflichtung von Trainer Di Matteo als Keller-Nachfolger hat Schalke nicht ganz freiwillig die wichtigste Personalie für die kommende Saison schon geklärt. Nun bastelt Manager Heldt am Team für 2015/2016. Huntelaar und Uchida sollen bleiben. Was wird aus Draxler? ...zum Artikel

  • 1.
    Marcus Piossek: "Fühle mich einfach gut"

    SC Preuvüen Mvºnster - SV Wehen Wiesbaden

    Münster Mit dem Derbysieg im Rücken geht’s am Freitag zum Aufsteiger Fortuna Köln. Die Preußen stehen unter Dampf – und fahren Sonderschichten. Im Interview erklärt Marcus Piossek nicht nur, warum die Mannschaft Trainer Ralf Loose um eine ungeplante Trainingseinheit bat. ...zum Artikel

  • 2.
    André Poggenborg spielte zehn Jahre für Preußen Münster

    Das ist kein Spiel wie jedes andere, wobei für André Poggenborg die Partien in der eingleisigen 3. Liga sowieso noch besonderen Charakter besitzen. Lange hat er darauf gewartet, in dieser Liga zu landen. ...zum Artikel

  • 3.
    Preußen Münster hat die Spitze im Blick

    Münster Nach dem Derbysieg über Arminia Bielefeld hob keiner ab beim SCP. "Drei Punkte gab es auch nur dafür", meinte Abwehrchef Dominik Schmidt. Und fügte mit Blick auf das Auswärtsspiel am kommenden Freitag bei Fortuna Köln an: "Da können wir den Sieg vergolden". ...zum Artikel

  • 4.
    Preußen festigen den Ruf als Derby-Experten

    SC Preuvüen Mvºnster - DSC Arminia Bielefeld

    Münster Die Preußen richten den Blick nach dem Derbysieg gegen Arminia Bielefeld mal wieder auf das Tableau. Und schüttelten irritiert bis erheitert den Kopf. So eng wie noch nie geht es in der 3. Liga zu. Drei mickrige Zähler trennen Rang eins und neun. Und das nach 14, nicht nach vier Partien. ...zum Artikel

  • 5.
    Norbert Meier: "Die Sache hier hat mich gefangen"

    Bielefeld Erstmals steht Trainer Norbert Meier beim Westfalenderby Preußen Münster gegen Arminia Bielefeld für die Ostwestfalen an der Seitenlinie. Unser Redaktionsmitglied Wilfried Sprenger sprach mit dem Bielefelder Trainer. ...zum Artikel

  • 1.
    Der BVB plant seine Krisenbewältigung am Bosporus

    Krisenmanager

    Istanbul Der schlechteste Bundesligastart seit 27 Jahren sorgt beim BVB für trübe Stimmung. Doch zumindest in der Champions League lief bisher alles nach Plan. Mit einem Sieg bei Galatasaray Istanbul wäre das Achtelfinale in greifbarer Nähe. ...zum Artikel

  • 2.
    BVB-Training: Kirch kehrt zurück, Durm geschont

    Training: BV Borussia Dortmund

    Dortmund Die Profis von Borussia Dortmund haben am Montagabend mit der Vorbereitung auf das Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul (Mittwoch, 20.45 Uhr) begonnen. Jürgen Klopp hatte eine lockere Einheit angesetzt, die lediglich 45 Minuten dauerte. Der BVB-Trainer konnte einen Rückkehrer begrüßen. ...zum Artikel

  • 3.
    Dortmund ohne Nationalspieler Durm in Istanbul

    Nationalspieler

    Dortmund Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul am Mittwoch ohne Nationalspieler Erik Durm auskommen. Der Linksverteidiger trat nach Angaben des Fußball-Bundesligisten die Reise an den Bosporus nicht mit an. ...zum Artikel

  • 4.
    Marco Reus bleibt ein Thema beim FC Bayern

    BL: 1. FC Koeln - BV Borussia Dortmund

    Dortmund Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat die Spekulationen um Marco Reus neu befeuert. Der 25 Jahre alte Fußball-Nationalspieler von Borussia Dortmund bleibt ein Thema beim deutschen Rekordmeister, der von dem Bundesliga-Rivalen bereits Weltmeister Mario Götze (2013) und Robert Lewandowski (2014) verpflichtet hat. ...zum Artikel

  • 5.
    Jürgen Klopp steht vor seiner größten BVB-Herausforderung

    BL: 1. FC Koeln - BV Borussia Dortmund

    Köln Die Lage bei Borussia Dortmund wird brenzlig. Nach dem bitteren 1:2 bei Aufsteiger 1. FC Köln verschärft sich der Ton in der bislang harmonischen BVB-Welt. "Sogenannte Führungsspieler machen kapitale Böcke", wetterte Sportdirektor Michael Zorc. ...zum Artikel

  • 1.
    Massenschlägerei mit 40 Beteiligten beim Kreisliga-B-Spiel in Witten

    Witten Zu wüsten Szenen kam es am Samstagabend auf dem Sportplatz an der Brunebecker Straße in Witten-Rüdinghausen. Nach dem Fußball-Spiel der Kreisliga-B zwischen TuRa Rüdinghausen II und FSV Sevinghausen kam es zu einer Massenschlägerei mit 40 Beteiligten. ...zum Artikel

  • 2.
    Witten: Einbrecher fesseln und foltern Rentnerin

    Witten Vier maskierte Männer haben eine Rentnerin in ihrer Wohnung in Witten gefesselt, bedroht und ausgeraubt. Die Unbekannten waren am Montagmorgen bei der knapp 80-Jährigen eingebrochen, wie die Polizei Bochum mitteilte. ...zum Artikel

  • 3.
    Metelen: Blinder Passagier mit Stachel

    Metelen Große Augen machte am Donnerstag der Burgsteinfurter Christian Bödding, als er am Morgen das heimische Wohnzimmer betrat. Ein dunkler Skorpion lief durch die gute Stube, die beiden Scheren nach oben gerichtet. Der Familienvater fasste sich ein Herz, und fing den Stachelträger ein. Er setzte sich ins Auto und fuhr zur LANUV-Auffangstation in die Metelener Heide. ...zum Artikel

  • 4.
    "Investment-Berater" prellt Kunden um 114.000 Euro

    Münster Ein betrügerischer Investment-Berater aus Münster ist am Dienstag zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Angeklagte hatte zwei Kunden 114.000 Euro abgenommen - in bar. Das Geld sollte angeblich in Gibraltar angelegt werden. Jetzt ist alles weg. ...zum Artikel

  • 5.
    Kutten-Verbot: Rocker wehren sich vor Gericht

    Bochum Unter großem Medienandrang hat vor dem Bochumer Landgericht am Dienstag der Prozess um das fast flächendeckende Kutten-Verbot für Rockerclubs begonnen. Noch haben die Richter nicht durchblicken lassen, wie die Sache ausgeht. ...zum Artikel

  • 1.
    Heldt bastelt: Huntelaar und Uchida sollen bleiben

    Schalke-Manager

    Gelsenkirchen Mit der Verpflichtung von Trainer Di Matteo als Keller-Nachfolger hat Schalke nicht ganz freiwillig die wichtigste Personalie für die kommende Saison schon geklärt. Nun bastelt Manager Heldt am Team für 2015/2016. Huntelaar und Uchida sollen bleiben. Was wird aus Draxler? ...zum Artikel

  • 2.
    Der VfL Bochum muss rigoros sparen...

    Bochum Die wirtschaftliche Lage des VfL Bochum ist mehr als angespannt. Darlehen werden dem VfL kaum noch gewährt; unpopuläre Sparmaßnahmen deuten sich an. Der Vorstand will Transparenz schaffen und legte den Mitgliedern am Montagabend die finanzielle Situation ausführlich dar. In den letzten beiden Jahren hatte der Verein mehrere heikle Situationen zu überstehen. ...zum Artikel

  • 3.
    Der BVB plant seine Krisenbewältigung am Bosporus

    Krisenmanager

    Istanbul Der schlechteste Bundesligastart seit 27 Jahren sorgt beim BVB für trübe Stimmung. Doch zumindest in der Champions League lief bisher alles nach Plan. Mit einem Sieg bei Galatasaray Istanbul wäre das Achtelfinale in greifbarer Nähe. ...zum Artikel

  • 4.
    Marcus Piossek: "Fühle mich einfach gut"

    SC Preuvüen Mvºnster - SV Wehen Wiesbaden

    Münster Mit dem Derbysieg im Rücken geht’s am Freitag zum Aufsteiger Fortuna Köln. Die Preußen stehen unter Dampf – und fahren Sonderschichten. Im Interview erklärt Marcus Piossek nicht nur, warum die Mannschaft Trainer Ralf Loose um eine ungeplante Trainingseinheit bat. ...zum Artikel

  • 5.
    Kommentar zum Preußen-Derby: Spielabbruch – und was dann?

    Preußen Münster - Arminia Bielefeld

    Münster In der 86. Minute des Drittliga-Derbys des SC Preußen Münster gegen Arminia Bielefeld hatte Schiedsrichter Sascha Stegemann genug von dem Feuerwerk aus der Arminenkurve. ...zum Artikel