03. Januar 2013 13:30 Uhr

: Rettig: "Auf beiden Seiten Vertrauen schaffen"

Andreas Rettig, neuer Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) stellte sich am Donnerstag bei einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Ein großer Themenpunkt war dabei das Verhältnis zwischen Klubs und Verbänden auf der einen, sowie Fans auf der anderen Seite. Rettig begrüßte die anstehenden Gespräche, in denen es seiner Meinung nach vor allem darum geht, das in den letzten Monaten verspielte Vertrauen wieder herzustellen.

Andreas Rettig, neuer Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) stellte sich am Donnerstag bei einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vor. Ein großer Themenpunkt war dabei das Verhältnis zwischen Klubs und Verbänden auf der einen, sowie Fans auf der anderen Seite. Rettig begrüßte die anstehenden Gespräche, in denen es seiner Meinung nach vor allem darum geht, das in den letzten Monaten verspielte Vertrauen wieder herzustellen. [weiter...]



Alles zu meinem Verein

Borussia DortmundFC Schalke 04VfL BochumPreussen Münster

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

ANZEIGE

Wir haben was entdeckt!

Das Internet, unendliche Weiten. Da stolpert man doch immer wieder über spannende Texte, neue Informationen, lustige Berichte. Schauen Sie mal hier:


Das Wetter in Westfalen

02.09.2014 03.09.2014 04.09.2014 05.09.2014
Tag:
19 °
leicht bewölkt
Nacht:
9 °
leicht bewölkt

Kalenderblatt 2014: 2. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. September 2014:

IWF sieht große Probleme in der Ukraine

Die Krise in der Ukraine birgt nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) ein immenses Risiko für die wirtschaftliche und finanzielle Entwicklung des Landes.

Verwundete ukrainische Soldaten in Deutschland angekommen

Die Bundeswehr hat 20 verwundete Soldaten aus der Ukraine nach Deutschland ausgeflogen. Sie sollen in Bundeswehrkrankenhäusern in Hamburg, Koblenz, Berlin und Ulm behandelt werden.

Analyse: Sonderstatus für die Ostukraine?

Auf das Reizwort Unabhängigkeit für die Ostukraine verzichten die prorussischen Separatisten nach sechsmonatigen Kämpfen plötzlich. (von Von Andreas Stein und Ulf Mauder, dpa)

Analyse: Nato entdeckt gemeinsame Verteidigung wieder

Für die Nato wird es - wieder einmal - eine politische Zeitenwende. Von einem «entscheidenden Gipfel in der Geschichte der Nato» spricht der scheidende Bündnis-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen. (von Von Dieter Ebeling, dpa)

Dokumentation: Aus der Gründungsakte des Nato-Russland-Rates

Die Beziehungen zwischen Russland und der Nato wurden im Mai 1997 in der Gründungsakte des Nato-Russland-Rates geregelt. Sie soll vom Nato-Gipfel nicht infrage gestellt werden. Unter anderem heißt es darin (Übersetzung der dpa):

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Mogherini sieht in Moskau keinen strategischer Partner mehr Moskau (dpa) - Russland stößt mit seinem Kurs in der Ukraine-Krise im Westen auf immer härteren Widerstand.

  • 1.
    VfL Bochum spielt am Freitag gegen den TuS Querenburg

    Eintracht Braunschweig - VfL Bochum

    Bochum Der Gewinner des Fairplay-Pokals im Fußballkreis Bochum freut sich über den Besuch des Tabellenführers der 2. Bundesliga. Das Freundschaftsspiel zwischen A-Ligist TuS Querenburg und dem VfL Bochum findet am Freitag um 18 Uhr statt. ...zum Artikel

  • 2.
    VfL Bochum in Querenburg - Peter Neururer: "Wir sind der Favorit"

    Forssell.jpg

    Bochum Für den A-Kreisligisten TuS Querenburg ist es das Spiel des Jahres: Als Sieger des Fair-Play-Pokals in der Saison 2013/14 darf der TuS am Freitagabend (5.) gegen den Tabellenführer der 2. Bundesliga antreten. ...zum Artikel

  • 3.
    Fans des VfL Bochum feiern Sprung an die Tabellenspitze

    Eintracht Braunschweig - VfL Bochum

    Braunschweig/Bochum Fünf Pflichtspiele, daraus zwei Unentschieden und drei Siege. Der VfL Bochum setzt mit seinem Erfolg bei Eintracht Braunschweig den Aufwärtstrend fort. Die Fans feiern das, die Verantwortlichen sind erleichtert. Der Held der Bochumer bleibt Simon Terodde. ...zum Artikel

  • 4.
    Jetzt offiziell: Tobias Weis wechselt zum VfL

    Trikotwechsel

    Bochum Noch ein Coup für den VfL Bochum: Tobias Weis wechselt von der TSG Hoffenheim an die Castroper Straße, Zuletzt war er an Eintracht Frankfurt ausgeliehen. ...zum Artikel

  • 5.
    Jungwirth verlässt den VfL Bochum - Tobias Weis kommt

    Verletzt

    Bochum Kurz vor Ende der Transferperiode verzeichnet der VfL Bochum sowohl einen weiteren Neuzugang als auch einen zusätzlichen Abgang. Während Tobias Weis von der TSG Hoffenheim kommt, verlässt Florian Jungwirth den VfL Richtung Darmstadt. ...zum Artikel

  • 1.
    Schalke erhöht Bierpreise um acht Prozent

    Veltinsarena auf Schalke

    Gelsenkirchen Gleich beim ersten Heimspiel der Saison in der Schalker Veltins-Arena hat der Verein bei der eigenen Anhängerschaft für viel Ärger gesorgt. Über acht Prozent mehr muss nun für einen halben Liter Bier gezahlt werden. Es bleibt ein fader Beigeschmack. ...zum Artikel

  • 2.
    Kevin-Prince Boateng wieder im Schalke-Training

    Kevin-Prince Boateng

    Gelsenkirchen Fußballprofi Kevin-Prince Boateng ist beim Bundesligisten FC Schalke 04 in das Training zurückgekehrt. ...zum Artikel

  • 3.
    Horst Heldt vertraut dem Schalker Kader

    Horst Heldt

    Gelsenkirchen Der FC Bayern hat es getan, Borussia Dortmund oder Mainz 05, das gleich fünf Spieler an einem Tag verpflichtete. Viele Bundesligisten haben in den letzten Tagen noch auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Auf Schalke blieb es diesmal personalmäßig sehr ruhig. Als am Montag das Transferfenster geschlossen wurde, stand fest: Die Königsblauen verzichten diesmal auf Einkäufe in letzter Minute. ...zum Artikel

  • 4.
    Schalke 04: Sidney Sam glaubt an Comeback

    FC Schalke 04 - FC Bayern München

    Gelsenkirchen Wenn die deutsche Nationalmannschaft am Mittwochabend in einem Freundschaftsspiel auf Argentinien trifft, wird Sidney Sam diese Partie mit etwas Wehmut verfolgen. Denn der Schalker gehörte ja auch schon zum Kreis der Löw-Schützlinge und rechnete sich lange Zeit Chancen auf die WM-Teilnahme in Brasilien aus. ...zum Artikel

  • 5.
    Schalke: Jens Keller beim Elite-Trainerforum

    Keine leichte Aufgabe für Jens Keller

    Gelsenkirchen Nicht nur, weil der FC Schalke 04 einige verletzte Spieler beklagt, wird der Kreis der trainierenden Akteure in den nächsten Tagen recht überschaubar sein. Wegen Abstellungen für die Nationalteams fehlen zusätzlich neun weitere Spieler – und auch Trainer Jens Keller wird nicht durchgängig auf dem Platz stehen. ...zum Artikel

  • 1.
    Hamburger Filmemacher plant Doku-Film über Preußen, VfL und Arminia...

    Dortmund Bekäme der Hamburger Filmemacher Milan Skrobanek die Leidenschaft der Derbys irgendwie ins Internet, dürfte sein Projekt ein Selbstläufer sein: Ein 90-minütiger Dokumentarfilm über Preußen Münster, den VfL Osnabrück und Arminia Bielefeld. Jawohl, richtig gelesen. Das Derby-Trio in der 3. Liga. ...zum Artikel

  • 2.
    Preußen Münster gewinnt 3:1 gegen SC Obersprockhövel

    Krombacher Westfalenpokal 1. Runde, SC Obersprockhövel - Preußen Münster

    Sprockhövel Am Dienstagabend konnte sich Preußen Münster in der ersten Runde des Westfalenpokals gegen den SC Obersprockhövel mit 3:1 mühelos durchsetzen. ...zum Artikel

  • 3.
    Preußen Münster: Es geht wieder über die Dörfer

    Münster Noch ist es eine Last, irgendwann im kommenden Jahr könnte es eine Lust werden. Am Dienstagabend muss der SC Preußen beim Landesligisten SC Obersprockhövel in der ersten Runde des Westfalenpokals antreten. Gewinnt er die nächsten sechs Spiele dieses Wettbewerbs wartet als Belohnung der nächste Auftritt im „großen“ DFB-Pokal. ...zum Artikel

  • 4.
    Preußen Münster tirtt auf der Stelle

    SC Preuvüen Mvºnster - FC Energie Cottbus

    Münster Seit Saisonbeginn pendelt Münster zwischen Rang sieben und zwölf. Die beiden Remis-Könige der Vorsaison, Holstein Kiel und der SCP, hatten beim 1:1 am Wochenende mal wieder ganze Arbeit geleistet. Für die Preußen aufgrund des späten 1:1-Ausgleichs ein glücklicher Zähler bei Holstein Kiel. ...zum Artikel

  • 5.
    ALS-Ice-Bucket-Challenge beim SC Preußen Münster

    ALS Ice Bucket Challenge beim SCP

    Münster Das Team der Geschäftsstelle des SC Preußen Münster wurde vom Ex-Adlerträger Dennis Grote zur ALS-Ice-Bucket-Challenge herausgefordert. Also ging es zum "Duschen" ab ins Preußenstadion. Herausforderung gemeistert. Und zuletzt wurde dann noch die Geschäftsstelle des VfL Osnabrück herausgefordert... ...zum Artikel

  • 1.
    BVB: Die "Süd" soll eine gemeinsame Stimme erhalten...

    Der Signal Iduna Park - hier die legendäre "Süd" im Fühjahr 2014.

    Dortmund Die Dortmunder Ultra-Gruppierung „The Unity“ plant die Gründung einer neuen Fan-Initiative mit dem Namen „Südtribüne Dortmund“. Fünf Mitglieder von „The Unity“ präsentierten das neue Konzept bei der Fan-Versammlung „Borussentreff“ , die im Presseraum des Stadions stattfand. Ziel ist es, die verschiedenen Strömungen auf der Tribüne zusammenzuführen und ein neues Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln. ...zum Artikel

  • 2.
    Shinji Kagawa erstmals auf dem Trainingsplatz

    Training: BV Borussia Dortmund

    Dortmund Die Dortmunder Trainingsgruppe besteht derzeit nur aus wenigen Spielern - dennoch war das mediale Interesse am Dienstagvormittag besonders groß. Denn: BVB-Neuzugang Shinji Kagawa zeigte sich in Brackel erstmals auf dem Rasen. Hier einige Eindrücke: ...zum Artikel

  • 3.
    Marco Reus hat WM-Enttäuschung überwunden

    FC Augsburg - Borussia Dortmund

    Dortmund Marco Reus war beim Spiel in Augsburg ein guter Beweis dafür, wie wertvoll eine ganze Trainingswoche sein kann. Gegen Leverkusen war der Praxisrückstand nach seiner Fußverletzung unübersehbar, in Augsburg war Reus der Motor des BVB-Spiels. Der Turbo zündet wieder. ...zum Artikel

  • 4.
    BVB-Star Kagawa hat Haus am Phoenix-See gekauft

    Dortmund Seit Sonntag ist Shinji Kagawa wieder ein Borusse - und wird demnächst wohl ein Hörder. Bereits im Frühjahr hat sich der neue alte Mittelfeld-Star des BVB ein Haus am Phoenix-See gekauft. Mit seiner Vorliebe ist der Japaner nicht alleine. Gleich mehrere Kollegen wohnen bereits an Dortmunds gefragtestem See. Wir verraten, wer - und wo die anderen BVB-Kicker leben. ...zum Artikel

  • 5.
    Shinji Kagawa arbeitet im BVB-Kraftraum

    BVB Training

    Dortmund Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat Shinji Kagawa am Montag seine erstes Training beim BVB absolviert. Gemeinsam mit Athletik-Trainer Dr. Andreas Schlumberger absolvierte der japanische Nationalspieler eine individuelle Einheit im Kraftraum. ...zum Artikel

  • 1.
    Mutter des Gold-Pferdes war auf dem Weg zum Schlachter

    Gold-Pferd

    Caen (dpa) Nur gut, dass Yvez Berlioz rechtzeitig da war. Die Mutter des Pferdes Opgun Louvo, mit dem Sandra Auffarth am Sonntag in Caen Doppel-Gold in der Vielseitigkeit gewann, war bereits auf dem Weg zum Schlachter - ehe der französische Züchter vor 14 Jahren das Portemonnaie zückte. ...zum Artikel

  • 2.
    Beerbaum: Wahrscheinlich ist das meine letzte WM

    WM-Träume

    Caen (dpa) Nach sieben Medaillen in zwei olympischen Disziplinen für das deutsche Team beginnen am Dienstag die Springreiter. Einer steht dabei ganz besonders im Blickpunkt und erzählt von seinem Antrieb: Ludger Beerbaum. ...zum Artikel

  • 3.
    Gauner-Komödie als Neuauflage von „Bang Boom Bang“

    Bochum Mit der Gauner-Komödie „Bang Boom Bang“ erlebte Schauspieler Ralf Richter vor 15 Jahren seinen Durchbruch im Kino, nun soll der Ruhrgebietskult wieder aufleben. Der Film „Grabowski – Alles für die Familie“ soll an den Erfolg von „Bang Boom Bang“ anknüpfen. ...zum Artikel

  • 4.
    «Königin der Vielseitigkeit» feiert kurz, aber intensiv

    Kurze Nacht

    Caen (dpa) EM, Olympia, EM, WM: Zum vierten Mal in Folge feierten deutsche Vielseitigkeitsreiter Doppel-Gold. Die einstige Problem-Disziplin ist längst der größte Medaillen-Garant des deutschen Pferdesports - und das mit ganz unterschiedlichen «Siegertypen». ...zum Artikel

  • 5.
    Münster: Archäologen graben Gewölbe des alten Jesuitenkollegs aus

    Münster Sie rechneten mit Schutt und fanden einen Schatz: Bei Ausgrabungen im Innenhof des Fürstenberghauses sind Geschichtsforscher auf bauliche Fragmente des früheren Jesuitenkollegs von 1609 gestoßen. Die Experten hoffen sogar auf noch ältere Funde. ...zum Artikel

  • 1.
    BVB: Die "Süd" soll eine gemeinsame Stimme erhalten...

    Der Signal Iduna Park - hier die legendäre "Süd" im Fühjahr 2014.

    Dortmund Die Dortmunder Ultra-Gruppierung „The Unity“ plant die Gründung einer neuen Fan-Initiative mit dem Namen „Südtribüne Dortmund“. Fünf Mitglieder von „The Unity“ präsentierten das neue Konzept bei der Fan-Versammlung „Borussentreff“ , die im Presseraum des Stadions stattfand. Ziel ist es, die verschiedenen Strömungen auf der Tribüne zusammenzuführen und ein neues Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln. ...zum Artikel

  • 2.
    Shinji Kagawa erstmals auf dem Trainingsplatz

    Training: BV Borussia Dortmund

    Dortmund Die Dortmunder Trainingsgruppe besteht derzeit nur aus wenigen Spielern - dennoch war das mediale Interesse am Dienstagvormittag besonders groß. Denn: BVB-Neuzugang Shinji Kagawa zeigte sich in Brackel erstmals auf dem Rasen. Hier einige Eindrücke: ...zum Artikel

  • 3.
    Marco Reus hat WM-Enttäuschung überwunden

    FC Augsburg - Borussia Dortmund

    Dortmund Marco Reus war beim Spiel in Augsburg ein guter Beweis dafür, wie wertvoll eine ganze Trainingswoche sein kann. Gegen Leverkusen war der Praxisrückstand nach seiner Fußverletzung unübersehbar, in Augsburg war Reus der Motor des BVB-Spiels. Der Turbo zündet wieder. ...zum Artikel

  • 4.
    Hamburger Filmemacher plant Doku-Film über Preußen, VfL und Arminia...

    Dortmund Bekäme der Hamburger Filmemacher Milan Skrobanek die Leidenschaft der Derbys irgendwie ins Internet, dürfte sein Projekt ein Selbstläufer sein: Ein 90-minütiger Dokumentarfilm über Preußen Münster, den VfL Osnabrück und Arminia Bielefeld. Jawohl, richtig gelesen. Das Derby-Trio in der 3. Liga. ...zum Artikel

  • 5.
    BVB-Star Kagawa hat Haus am Phoenix-See gekauft

    Dortmund Seit Sonntag ist Shinji Kagawa wieder ein Borusse - und wird demnächst wohl ein Hörder. Bereits im Frühjahr hat sich der neue alte Mittelfeld-Star des BVB ein Haus am Phoenix-See gekauft. Mit seiner Vorliebe ist der Japaner nicht alleine. Gleich mehrere Kollegen wohnen bereits an Dortmunds gefragtestem See. Wir verraten, wer - und wo die anderen BVB-Kicker leben. ...zum Artikel