Basketball
Bayern-Basketballer gewinnen Spitzenspiel gegen Bamberg

Die Brose Bamberg kassierten beim FC Bayern München die zweite Liga-Niederlage der Saison. Foto: Andreas Gebert (Andreas Gebert)

München (dpa) – Der FC Bayern hat das Basketball-Prestigeduell gegen Brose Bamberg gewonnen und dem deutschen Meister in der Bundesliga nach zehn Partien wieder eine Niederlage zugefügt.

Die Münchner setzten sich in einer extrem zerfahrenen und von teils ganz schwachen Wurfquoten geprägten Partie am Sonntagabend mit 67:59 (27:28) durch. Bester Werfer der Gastgeber war Nick Johnson mit zwölf Zählern. Bei den Franken, die im Kampf um Tabellenplatz eins gegen Spitzenreiter ratiopharm Ulm einen herben Rückschlag kassierten, konnte Nikos Zisis mit 13 Punkten die zweite Saisonniederlage nicht verhindern. Im Klassement bleibt Bayern mit 42:6 Punkten Dritter hinter Bamberg (46:4).

Tabelle BBL

Spielplan Bayern

Kader Bayern

Spielplan Brose Bamberg

Kader Brose Bamberg