25. März 2012 16:03 Uhr

: BBL-Pokal: Ulm sichert sich Platz drei

«
1/1
»

Roderick Trice erzielte 19 Punkte gegen Braunschweig. Foto: Fabian Stratenschulte 

Bonn - Ratiopharm Ulm hat sich beim Top-Four-Turnier um den Pokal der Basketball Bundesliga den dritten Platz gesichert. Die Ulmer gewannen in Bonn das «kleine Finale» gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig mit 85:68 (38:45).

Bester Werfer im Team von Trainer Thorsten Leibenath war Roderick Trice mit 19 Punkten. Bei den Braunschweigern kam Michael Umeh auf 31 Zähler. Im Halbfinale hatte der Ligazweite Ulm am Samstag unglücklich mit 96:99 nach Verlängerung gegen Titelverteidiger Bamberg verloren. Braunschweig war mit 64:77 an Gastgeber Bonn gescheitert. Das Endspiel zwischen Bonn und Bamberg findet um 16.45 Uhr statt.


Sport
ANZEIGE
Sport-Termine
Tennis

Beck verpasst bei French Open Einzug ins Achtelfinale

Paris - Annika Beck hat bei den French Open der Tennisprofis den Einzug ins Achtelfinale knapp verpasst. Die 21 Jahre alte Bonnerin verlor in Paris ihr Drittrunden-Match gegen Jelina Switolina aus der Ukraine mit 3:6, 6:2, 4:6.

Djokovic lässt Teilnahme beim Turnier in Halle offen

Paris - Novak Djokovic hat seine Teilnahme am Tennis-Turnier in Halle/Westfalen offengelassen.

News

Wolff: Panne bei Hamilton wird Vertrauen nicht schädigen

Stuttgart - Die Strategiepanne von Monaco wird nach Ansicht von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff das Vertrauensverhältnis zu Weltmeister Lewis Hamilton nicht nachhaltig schädigen.

Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco

Berlin - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco zusammengestellt.

Wolff über Mercedes-Anweisung: «Wir haben es vermasselt»

Monte - Lewis Hamilton war der Grand-Prix-Sieg in Monaco eigentlich nicht mehr zu nehmen. Am Ende entscheidet ein eklatanter Strategiefehler. (von Aufgezeichnet von Martin Moravec, dpa)

Hamilton von Mercedes ausgebremst: Formel 1: Nico Rosberg feiert Monaco-Hattrick

Monte - Ohne Worte! Lewis Hamilton fährt einem souveränen Sieg entgegen, dann holt ihn die Box zum Reifenwechsel kurz vor Schluss rein. Keiner versteht es, die Konsequenz ist bitter für den Briten: Sein deutscher Teamrivale Nico Rosberg gewinnt vor Sebastian Vettel und Hamilton. (von Martin Moravec, dpa)

Ecclestone: «Bin ein Lewis-Bewunderer»

Monte - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat einmal mehr seine Sympathien für Weltmeister Lewis Hamilton zum Ausdruck gemacht.

Sportmix
Sportpolitik
Handball

Großwallstadt akzeptiert Lizenzverweigerung für 2. Liga

Großwallstadt - Der siebenmalige deutsche Meister TV Großwallstadt legt gegen den Entzug der Lizenz für die 2. Handball-Bundesliga keinen Widerspruch ein.

Kiel dabei: Quartett spielt um Champions-League-Sieg

Köln - Alle Jahre wieder: In Köln ermitteln Europas beste Handball-Clubs ihren Champions-League-Sieger. Und wie immer ist auch diesmal die Bundesliga dabei. Der THW Kiel hat sich bis ins Halbfinale vorgekämpft. (von Von Martin Kloth, dpa)

Foto des Tages
Tennis-Fan
Basketball

Schröder will mit Nowitzki bei EM auf dem Court stehen

Atlanta - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat erneut seine Bereitschaft zur Teilnahme an der EM mit der Heim-Vorrunde in Berlin bekräftigt.

Selbstbewusste Bayern drehen Spieß um

München - Nach dem Debakel in Spiel eins schlagen die Bayern Basketballer zurück. Coach Svetislav Pesic zieht die richtigen Schlüsse aus dem Kaltstart, Manager Marko Pesic blickt selbstbewusst auf den weiteren Serienverlauf. (von Von Patrick Reichardt, dpa)