Eishockey
Erster WM-Sieg für DEB-Team - 5:1 gegen Slowakei

Philip Gogulla (v) zählte zu den deutschen Leistungsträgern beim Sieg gegen die Slowakei. Foto: Anatoly Maltsew (Anatoly Maltsev)

St. Petersburg (dpa) – Das deutsche Eishockey-Nationalteam hat bei der Weltmeisterschaft in Russland im dritten Spiel den ersten Sieg geholt.

Gegen die Slowakei gewann die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm in St. Petersburg 5:1 (0:1, 3:0, 2:0) und hat damit gute Chancen auf die erste Viertelfinal-Teilnahme seit 2011. Patrick Hager (25.), Philip Gogulla (29.), Patrick Reimer (35.), Brooks Macek (44.) und Dominik Kahun (55.) schossen Deutschland zum höchsten WM-Erfolg gegen die Slowakei.

Peter Cehlarik (9.) hatte den WM-Finalisten von 2012 in Führung gebracht. Am Donnerstag steht die nächste deutsche Partie gegen Titelverteidiger Kanada an.

WM-Spielplan

Kader Deutschland

Kader Slowakei