Stadionserie #17
Das Stadion am Laumeskamp in Delbrück...

(Foto: Schulte)
49

Delbrück – Das Stadion am Laumeskamp hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Noch vor wenigen Jahren wurde hier Viertliga-Fußball gespielt - heute heißen die Gegner Clarholz, Hiltrup oder Zweckel. Wir stellen die Anlage in unserer Stadionserie vor...

Die schöne Anlage am Laumeskamp in Delbrück sah noch vor einigen Jahren Viertliga-Fußball. Oberliga Westfalen, das war bis 2008 Heimat des DSC. Die heutigen Drittliga-Klubs Preußen Münster und Sportfreunde Lotte traten in Ligaspielen am Laumeskamp an - vierstellige Zuschauerzahlen inklusive.

Der DSC qualifizierte sich aber dann nicht für die "neue" Regionaliga und rutschte in den Jahren danach bis in die Westfalenliga ab. Dort rangiert der Delbrücker SC heute nach einem 3:0-Auswärtssieg in Schermbeck auf Rang 9 der Tabelle.

In unserer Stadionserie "Westfalenplätze" stellen wir heute das Stadion am Laumeskamp einmal vor.

Hier geht's direkt zur Stadionseite

 


Lade Forenbeiträge...