22. November 2013 21:24 Uhr

Bielefeld: 16-Jähriger schlägt Busfahrer krankenhausreif

«
1/1
»

 (Symbolfoto: dpa)

Bielefeld - In Bielefeld ist es am Donnerstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 16-jährigen Fahrgast und einem 40-jährigen Busfahrer gekommen.

Nachdem der Busfahrer der Linie 30 nicht die übliche Fahrstrecke genommen hatte, beschwerte sich der Jugendliche bei ihm und verlangte plötzlich seine Personalien. Das lehnte der Busfahrer jedoch ab. Der Jugendliche beleidigte den Busfahrer daraufhin und spuckte in den Bus.

Im weiteren Verlauf der Streitigkeiten schlug der 16-Jährige auf den Busfahrer ein. Dabei wurde dieser so verletzt, dass der Busfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert werden und stationär behandelt werden musste.

Die Eltern des Jugendlichen wurden von der Polizei benachrichtigt. Gegen den 16-Lährigen wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung gestellt.
Quelle: westline


ANZEIGE

Das Wetter in Westfalen

01.09.2014 02.09.2014 03.09.2014 04.09.2014
Tag:
20 °
stark bewölkt
Nacht:
11 °
Nebel
Westfalen kompakt

Hilfe zur Selbsthilfe: In Westfalen eröffnen immer mehr Repair Cafés

Westfalen - Reparieren statt Wegschmeißen: In Repair Cafés treffen sich Laien und Fachleute, um kaputte Fernseher, Fahrräder oder Möbel wieder in Stand zu setzen. Auch in Westfalen verbreitet sich die Idee immer weiter. (von Westfalen heute)

10.000 Menschen evakuiert: Zwei große Weltkriegsbomben in Herne entschärft

Herne - In Herne sind am Sonntag zwei große Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. (von dpa)

Anatomieausstellung: "Körperwelten der Tiere" kommt nach Bochum

Bochum - Mit Plastinaten von menschlichen Körpern lockte Gunther von Hagens im vergangenen Jahr über 380.000 Besucher in seine Bochumer Körperwelten-Ausstellung. Ab November ist eine neue Anatomie-Schau in Bochum zu sehen. Bei den "Körperwelten der Tiere" stehen Affen, Haie und Pferde im Fokus. (von Westfalen heute)

"Café Kinderwagen": Offener Elterntreff in Warendorf ist bundesweites Vorbild

Warendorf - Offen, kostenlos und einladend: Mit dem "Café Kinderwagen" hat der Kreis Warendorf ein erfolgreiches Hilfsangebot für junge Familien geschaffen. (von Westfalen heute)

Fußball-Termine

Länderspiele, Liga und mehr: Die wichtigsten Fußball-Termine 2014/2015 im Überblick

Wann kommt der neue Spielplan? Wann findet das erste Spiel statt? Wann sind Aufstiegsspiele und Relegation angesetzt? Die wichtigsten Fußball-Termine gibt's hier in der Übersicht.

Konzert-Tipps für Westfalen

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

NRW-Ticker

Klamme Landeskasse: NRW-Kabinett berät Nachtragshaushalt

Düsseldorf - NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) muss sein diesjähriges Zahlenwerk aus Einnahmen und Ausgaben nachbessern: Die Bezahlung der Beamten wird teurer und die Steuereinnahmen werden geringer als geplant. Das Landeskabinett wird sich deshalb heute mit einem Nachtragshaushalt für das laufende Jahr befassen.

Roland Berger als Zeuge im Middelhoff-Prozess

Essen - Der Unternehmensberater Roland Berger soll am Dienstag als Zeuge im Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, aussagen. Der Auftritt des Unternehmers ist pikant.

Foto des Tages
Nils Holgersson an der Alster?
Der Tag...

Forum

 
Beiträge insgesamt: 1691088
Mitglieder insgesamt: 15327
  • Neueste Beiträge
  • Meistdiskutiert
Flughafen Münster/Osnabrück

Umbuchungen, Ausfälle: Germanwings-Streik betrifft westfälische Flughäfen nur teilweise

Dortmund - Am Freitag wollen die Piloten der Lufthansa-Tochter Germanwings streiken. Von den drei westfälischen Flughäfen ist lediglich eine Verbindung in Dortmund betroffen. In Greven (FMO) hat der Streik nur indirekte Auswirkungen.

Flughafen Dortmund

Erstflug nach Riga: Flughafen Dortmund: Wizz Air startet neue Baltikum-Verbindung

Dortmund - Seit Sonntag verbindet Wizz Air den Dortmund Airport mit der lettischen Hauptstadt Riga. Direkt nach der Landung der ersten Riga-Maschine begrüßte die Flughafenfeuerwehr den Airbus A320 mit Wasserfontänen. Zweimal wöchentlich, jeweils Mittwoch und Sonntag, fliegt die ungarische Airline nun von Riga aus das Ruhrgebiet an. (von westline)