22. November 2013 21:24 Uhr

Bielefeld: 16-Jähriger schlägt Busfahrer krankenhausreif

«
1/1
»

 (Symbolfoto: dpa)

Bielefeld - In Bielefeld ist es am Donnerstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 16-jährigen Fahrgast und einem 40-jährigen Busfahrer gekommen.

Nachdem der Busfahrer der Linie 30 nicht die übliche Fahrstrecke genommen hatte, beschwerte sich der Jugendliche bei ihm und verlangte plötzlich seine Personalien. Das lehnte der Busfahrer jedoch ab. Der Jugendliche beleidigte den Busfahrer daraufhin und spuckte in den Bus.

Im weiteren Verlauf der Streitigkeiten schlug der 16-Jährige auf den Busfahrer ein. Dabei wurde dieser so verletzt, dass der Busfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert werden und stationär behandelt werden musste.

Die Eltern des Jugendlichen wurden von der Polizei benachrichtigt. Gegen den 16-Lährigen wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung gestellt.
Quelle: westline

ANZEIGE

Das Wetter in Westfalen

01.04.2015 02.04.2015 03.04.2015 04.04.2015
Tag:
8 °
Regenschauer
Nacht:
3 °
Regen

Forum

 
Beiträge insgesamt: 1827478
Mitglieder insgesamt: 15594
  • Neueste Beiträge
  • Meistdiskutiert
  • 01.04.2015 23:05 dike77 schrieb im Forum SC Preußen Münster

    Re: SCP kooperiert mit Osna

    Ich nehm lieber zwei Stunden früher die MS Lowine und erreiche gut betankt und entspannt das Stadion ... mehr...

  • 01.04.2015 23:02 Thoddy schrieb im Forum VfL Bochum 1848

    Re: Kaderplanung 2015/16

    Okay, es geht auf Ostern zu.. Das erklärt die Verklärung Maltritz' hier. Maltritz stand hier immer in der Kritik, von der ersten bis zur letzten Saison. Warum stand er das? Weil er fast immer gespielt hat. Entweder konnte er so schlecht gar nicht gewesen sein oder in knapp 10 Jahren hat es ... mehr...

  • 01.04.2015 23:02 SHC_Höntrop schrieb im Forum FC Schalke 04

    Re: Heldts Vertrag verlängern???

    sehe es wie Du eddie: richtig, es ist aktuell nicht alles gold was glänzt. und vielleicht wechselt RDM derzeit auch nicht "überraschend". Aber man kann Ihm nicht vorstellen, das er die Mannschaft nicht weiterbringt. Ich freue mich auf die letzten Spiele, vor allem aber auf die nächste Saison. Denn dieses Pech ... mehr...

  • 01.04.2015 22:47 Bo-BVB schrieb im Forum Borussia Dortmund

    Re: Kein Bier für Rassisten

    Wohl gar keine. ... mehr...

Fußball in Westfalen

0:2 beim VfB II: Arminia Bielefeld mit überraschender Niederlage

Großaspach - Tabellenführer Arminia Bielefeld ist in der 3. Fußball-Liga ausgerutscht. Die Ostwestfalen unterlagen beim VfB Stuttgart II in Großaspach mit 0:2 (0:2).

Verfolger patzen: Spitzenreiter Bielefeld marschiert

Leipzig - Bielefeld bleibt in der 3. Liga das Maß der Dinge und hat nach dem Sieg gegen Rostock schon neun Punkte Vorsprung auf Platz drei. Von den Verfolgern gewinnt nur Kiel, der Rest leistet sich teils kräftige Patzer.

Typisierung: 1. FC Bocholt unterstützt die Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Bocholt - Eine schöne Aktion der Oberliga-Mannschaft des 1. FC Bocholt: Die Fußballer unterstützen die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Dazu haben sie sich unter anderen über einen Wangenabstrich typisieren lassen. (von westline)

BVB II punktet dank Psycho-Trick: Arminia Bielefeld lässt in Dortmund Federn

Dortmund - Tabellenführer Arminia Bieleld kam am Samstagnachmittag nicht über ein 1:1 (1:1) bei der abstiegsbedrohten U 23 von Borussia Dortmund hinaus. Nach der Führung durch Fabian Klos für die Arminia (21.), gelang Winter-Neuzugang Nikolaos Ioannidis eine Viertelstunde später mit seinem ersten Saisontreffer der Ausgleich für die Schwarzgelben.

Fußball-Termine

Länderspiele, Liga und mehr: Die wichtigsten Fußball-Termine 2014/2015 im Überblick

Wann kommt der neue Spielplan? Wann findet das erste Spiel statt? Wann sind Aufstiegsspiele und Relegation angesetzt? Die wichtigsten Fußball-Termine gibt's hier in der Übersicht.

Konzert-Tipps für Westfalen

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Ärger um WM 2022 in Katar
Foto des Tages
Gute Aussichten?
ANZEIGE
Der Tag...
Flughafen Münster/Osnabrück

Erfreuliches Wachstum: Mehr Fluggäste am Flughafen Münster/Osnabrück - Flugplan für 2015

Greven - Mit rund 900 000 Fluggästen konnte der Flughafen Münster/Osnabrück im abgelaufenen Jahr ein Wachstum von 4,8 Prozent im Gegensatz zum Jahr 2013 verzeichnen. Damit hat der FMO sich deutlich stärker als der Schnitt der deutschen Flughäfen entwickelt. Und auch im Jahr 2015 will der Airport mit einem guten Flugplan überzeugen.

Flughafen Dortmund

Airport mit neuer Web-Präsenz: Flughafen Dortmund präsentiert neue Internetseite

Dortmund - Seit Dienstag präsentiert sich die Internetseite des Dortmund Airport in neuer Gestaltung. Benutzerfreundlich soll die neue Web-Präsenz alle Zielgruppen des Ruhrgebietsflughafens informieren.