Arminia Bielefeld auf Twitter & Facebook

Unser Service... Alle Arminia-Artikel exklusiv auf Facebook

Langfristiger Vertrag
Arminia Bielefeld holt Reinhold Yabo zurück

Reinhold Yabo. (Foto: dpa)
1

Bielefeld – Arminia Bielefeld hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Und einen alten Bekannten zurückgeholt. Reinhold Yabo wechselt von Red Bull Salzburg zum DSC. Er hat einen langfristigen Vertrag bei den Ostwestfalen unterschrieben.

Arminia Bielefeld hat seinen Fans am Freitag einen Neuzugang präsentieren können. Und der ist in Ostwestfalen noch bestens bekannt: Reinhold Yabo läuft ab sofort wieder für den DSC auf. Er wurde fest von Red Bull Salzburg verpflichtet und hat einen langfristigen Vertrag unterschrieben. Über die genaue Laufzeit machte Arminia jedoch keine Angaben.

Der 26-Jährige war bereits im ersten Halbjahr 2017 für die Arminia aktiv, absolvierte damals 14 Spiele in der 2. Bundesliga. Dabei erzielte er vier Tore und legte ebensoviele Treffer auf. Daran soll er jetzt anknüpfen.

Schon am Freitag nahm der Neuzugang das Training auf. Am Sonntag wird er der Reisegruppe angehören, die sich dann im spanischen Benidorm auf die Rückrunde vorbereiten wird. Yabo wird zukünftig mit der Rückennummer 15 auflaufen.

"Wir sind sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, Ray zurückzuholen und langfristig an uns zu binden. Ich bin absolut davon überzeugt, dass er uns menschlich und sportlich helfen wird", sagt Samir Arabi, Geschäftsführer Sport beim DSC zu seiner Neuverpflichtung. Chefcoach Uwe Neuhaus ergänzt: "Reinhold Yabo ist ein sehr ehrgeiziger Teamplayer, der torgefährlich ist, aber auch Treffer vorbereiten kann. Mit diesen Qualitäten wird er unsere Offensive verstärken."

Und auch Yabo selber kam natürlich schon zu Wort: "Ich freue mich sehr darauf, wieder zu Arminia zurückzukehren! Die Entscheidung ist mir trotz weiterer wirtschaftlich interessanter Angebote aus dem Ausland nicht schwer gefallen. Denn ich habe immer noch viele gute Erinnerungen an meine erste Zeit in Bielefeld – sportlich und privat. Zudem hatte ich super Gespräche mit Samir Arabi und Uwe Neuhaus und kann mich mit den perspektivischen Zielen des Vereins sehr gut identifizieren. Ich werde alles dafür geben, dass wir mit dem Verein schnell in die Erfolgsspur kommen."

 

 


Lade Forenbeiträge...
Zurück zur Übersichtsseite

Nächstes Liga-Spiel

2. Bundesliga, 32. Spieltag
Arminia Bielefeld - SC Paderborn
Freitag, 3. Mai, 18.30 Uhr
Zweitliga-Spielplan | Arminia-Spielplan
Kader | Forum

Weitere Arminia-Termine

  -  

 

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
5Heidenheim3455:451055
6Holstein3460:51949
7Bielefeld3452:50249
8Regensburg3455:54149
9St. Pauli3446:53-749

Arminia