Borussia Dortmund bei Facebook

Unser Service... Alle BVB-Artikel exklusiv auf Facebook

OP an der Leiste
BVB: Für Sebastian Rode ist die Saison vorbei

Sebastian Rode. Foto: Paulo Duarte (Paulo Duarte)
19

Dortmund – Sebastian Rode bleibt in Dortmund vom Pech verfolgt. Aufgrund hartnäckiger Leistenprobleme fällt der Mittelfeldspieler schon seit Monaten aus. Jetzt wurde eine Operation unumgänglich: Die Saison für Rode ist endgültig vorbei...

Die Suche nach einem Kämpfer im Mittelfeld hätte für Borussia Dortmund so schnell und mit dem Blick auf den eigenen Kader beendet sein können: Sebastian Rode bringt viele Qualitäten mit, die dem BVB in dieser Saison so leidlich abgehen.

Doch weil der Konjunktiv im Fußball keinen Platz hat, ist Rode derzeit keine Option. Schon seit Monaten fehlt er mit Leistenproblemen. Und weil eine konservative Therapie nicht den gewünschten Erfolg brachte, musste er jetzt doch operiert werden. Das heißt auch: Die Saison ist für den Pechvolgel beendet. So richtig hat Rode beim BVB bisher kein Bein auf den Boden bekommen.

Die Reha-Einrichtungen des Klubs sind ihm vermutlich bekannter als die Heimkabine des Westfalenstadions. Doch Rode bleibt Optimist: "Aber wie ihr mich kennt, werde ich nicht aufgeben, immer optimistisch bleiben und weiterhin hart an meinem Comeback arbeiten, um pünktlich zur Vorbereitung auf die neue Saison wieder mit der Mannschaft trainieren zu können", schreibt er auf seiner Facebookseite.

Für diese Saison bleibt ihm - leider - nur noch die Rolle des Edelfans.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, Saison beendet
Der BVB hat Sommerpause
-
Liga-Spielplan | BVB-Spielplan
Kader | BVB-Forum

Weitere BVB-Termine

derzeit keine weiteren Termine

 


Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
2Schalke 043453:371663
3Hoffenheim3466:481855
4Dortmund3464:471755
5Bayer 043458:441455
6RB Leipzig3457:53453

BVB


Weitere Artikel: BVB »