Borussia Dortmund bei Facebook

Unser Service... Alle BVB-Artikel exklusiv auf Facebook

In der Länderspielpause
BVB testet im März beim SC Paderborn

(Foto: Schulte)
1

Dortmund – Die letzte Länderspielpause der laufenden Saison nutzen zwei westfälische Vereine für einen freundschaftlichen Vergleich. In der Benteler Arena treffen am 22. März der SC Paderborn und Borussia Dortmund aufeinander. Und das, obwohl Michael Zorc dieses Stadion eigentlich nicht mehr betreten wollte...

Fußball ist ein schnelllebiges Geschäft. Als Sven Bender Anfang 2017 während eines Testspiels des BVB beim SC Paderborn gefoult wurde und daraufhin erst einmal ausfiel, da war Sportdirektor Michael Zorc mächtig angefressen. Freiwllig, so Zorc damals, werde man das Stadion des SC Paderborn nicht mehr betreten. 

Denn schon einige Jahre zuvor hatte sich ein Dortmunder schwerer in der Benteler Arena verletzt. Während des bisher einzigen Bundesliga-Intermezzos des SC Paderborn zog sich Marco Reus eine seiner leider vielen Verletzungen am Sprunggelenk beim Auswärtsspiel ist Ostwestfalen zu.

Doch all das scheint in der Zwischenzeit - natürlich auch zurecht - vergessen. Denn der BVB tritt in der Länderspielpause in März zu einem Testspiel beim SC Paderborn an. Am 22. März treffen beide Teams erneut aufeinander. Es ist die letzte Ländespiel-Unterbrechung der laufenden Saison. Für Lucien Favre bietet sich mit diesem Spiel die Möglichkeit, mit seiner Mannschaft im Rhythmus zu bleiben.

Tickets für dieses Spiel sind im freien Vorverkauf ab dem 27. Februar erhältlich und kosten zwischen acht und 25 Euro.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 27. Spieltag
BVB - VfL Wolfsburg
Samstag, 30. März, 15.30 Uhr
Liga-Spielplan | BVB-Spielplan
Kader | BVB-Forum

Weitere BVB-Termine

derzeit keine weiteren Termine

 


Tabelle

26. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern2668:274160
2Dortmund2664:303460
3RB Leipzig2644:202449
4M'gladbach2645:311447

BVB


Weitere Artikel: BVB »