Borussia Dortmund bei Facebook

Unser Service... Alle BVB-Artikel exklusiv auf Facebook

Abschied im Sommer
Christian Pulisic wechselt zum FC Chelsea - und wird zum BVB verliehen

Christian Pulisic (Foto: dpa)
1089

Dortmund – Christian Pulisic wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Chelsea - aber darf noch bis zum Sommer beim BVB bleiben. Jetzt aber als Leihspieler... 

Für den BVB wird der Wechsel attraktiv durch seine außerordentlichen Konditionen. Rund 64 Millionen Euro lässt sich Chelsea den Spieler kosten, der in anderthalb Jahren ablösefrei hätte wechseln können. Und für die kommenden Monate muss der BVB auch keine Leihgebühr an Chelsea entrichten. Insgesamt also der bestmögliche Vertrag. 

Die Mitteilung des BVB: 

Borussia Dortmund hat sich mit dem englischen Premier-League-Klub FC Chelsea auf einen Transfer des Dortmunder Offensivakteurs Christian Pulisic mit sofortiger Wirkung geeinigt. Die Briten wiederum leihen den Spieler bis zum Ende der laufenden Saison an den BVB aus.

Pulisics Wechsel wird folgerichtig erst zur Saison 2019/2020 vollzogen.

Die von Chelsea zu entrichtende Ablösesumme für Pulisic, dessen BVB-Vertrag am Ende der kommenden Saison ausgelaufen wäre, beträgt 64 Millionen Euro. Eine Leihgebühr für das kommende halbe Jahr wird für den BVB nicht fällig.

„Es war immer Christians großer Traum, in der Premier League zu spielen. Das hat sicher auch mit seiner amerikanischen Herkunft zu tun, und infolgedessen war es uns nicht möglich, seinen Vertrag zu verlängern“, sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Er betont: „Vor diesem Hintergrund haben wir uns dafür entschieden, ein - angesichts der geringen Vertragsrestlaufzeit - außerordentlich lukratives Angebot des FC Chelsea nun anzunehmen.“

„Christian Pulisic“, so Zorc weiter, „ist ein charakterlich einwandfreier Spieler. Ich bin sicher, dass er in den kommenden Monaten alles dafür tun wird, um seine große Qualität ins Team einzubringen und mit seinen Mannschaftskollegen Borussia Dortmunds sportliche Ziele zu erreichen.“

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 27. Spieltag
BVB - VfL Wolfsburg
Samstag, 30. März, 15.30 Uhr
Liga-Spielplan | BVB-Spielplan
Kader | BVB-Forum

Weitere BVB-Termine

derzeit keine weiteren Termine

 


Tabelle

27. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern2668:274160
2Dortmund2664:303460
3RB Leipzig2644:202449
4M'gladbach2645:311447

BVB


Weitere Artikel: BVB »