Borussia Dortmund bei Facebook

Unser Service... Alle BVB-Artikel exklusiv auf Facebook

Bei internationalen Reisen
Patrick Owomoyela wird BVB-Botschafter

Patrick Owomoyela ist wieder Teil von Borussia Dortmund. (Foto: dpa)
6

Dortmund – Patrick Owomoyela wird wieder ein Teil von Borussia Dortmund. Er wird den Verein künftig bei internationalen Reisen als Botschafter repräsentieren.

Borussia Dortmund hat einen weiteren Botschafter gewonnen. Ab sofort wird Patrick Owomoyela den Verein bei internationalen Reisen repräsentieren. Das gab der Klub am Dienstag bekannt. "ch bin glücklich, wieder aktiver Teil der schwarzgelben Familie zu sein, zumal ich das im Herzen ja eh immer geblieben bin", so "Owo" in der Mitteilung des BVB.

Weiter sagte er: "Diesen, meinen Verein international repräsentieren zu dürfen, macht mich stolz, und ich freue mich auf die interessanten Reisen und Aufgaben." Owomoyela war 2008 aus Bremen zum BVB gekommen und wurde mit den Dortmundern zwei Mal Deutscher Meister und feierte einen Pokalerfolg in Berlin. Er absolvierte 84 Pflichtspiele für schwarzgelb.

"Patrick Owomoyela steht für eine erfolgreiche Epoche unseres Klubs. Er ist Deutscher Meister, Doublesieger und zählte zum Kader jener Mannschaft, die 2013 das Champions-League-Endspiel erreichte. Es ist schön, dass Owo wieder bei uns ist, zumal Jörg Heinrich (der auch als Botschafter für den BVB tätig ist) im Trainerteam von Peter Stöger derzeit eine andere, erfolgreiche Aufgabe wahrnimmt", erklärt Hans-Joachim Watzke.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 26. Spieltag
Hertha BSC - BVB
Samstag, 16. März, 18.30 Uhr
Liga-Spielplan | BVB-Spielplan
Kader | BVB-Forum

Weitere BVB-Termine

derzeit keine weiteren Termine

 


Tabelle

26. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern2668:274160
2Dortmund2664:303460
3RB Leipzig2644:202449
4M'gladbach2645:311447

BVB


Weitere Artikel: BVB »