1_FC_Koeln Bayer 04 Leverkusen Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt FC Augsburg FC Bayern München FC Schalke 04 FSV Mainz 05 Hannover 96 HSV Hertha BSC SC Freiburg SV Werder Bremen TSG Hoffenheim RB Leipzig VfB Stuttgart VfL Wolfsburg

TSG Hoffenheim 1899
1899 Hoffenheim: Kräftemessen mit Mainz

(dpa)

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve von 1899 Hoffenheim am Samstag gegen den 1. FSV Mainz 05 wieder nach oben zeigen. Hoffenheim trennte sich im vorigen Match 1:1 von Hertha BSC. Die elfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Mainz gegen den FC Bayern München. Im Hinspiel hatte die TSG bei Mainz 05 die volle Punktzahl eingefahren (3:2).

Die Bilanz der bisherigen Saison von 1899 Hoffenheim kommt ausgeglichen daher: Jeweils sieben Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Mit 28 Zählern aus 21 Spielen steht der Gastgeber momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Elf aus dem Kraichgau möchte nun den ersten Dreier in der Rückrunde einfahren. Nach der überragenden letzten Saison und der erstmaligen Qualifikation für den europäischen Wettbewerb, ist die TSG natürlich gewollt daran anzuknüpfen. Mit einem Sieg gegen die Mainzer könnten die Hoffenheimer einen ersten Schritt in die richtige Richtung gehen. 1899 geht auch als Favorit in diese Partie, denn in der Fremde blieb für die Mainzer der große Erfolg weiterhin aus. Bisher holte der 1. FSV Mainz 05 auswärts nur vier Zähler. Mit lediglich 20 Zählern aus 21 Partien steht der Gast auf dem Abstiegsrelegationsrang. In der Verteidigung der Mannschaft von Trainer Sandro Schwarz stimmt es ganz und gar nicht: 37 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Die Körpersprache stimmt in der Regel bei der TSG, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 46 Gelbe Karten sammelte. Ist Mainz 05 darauf vorbereitet? Der 1. FSV Mainz 05 steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

 

Bundesliga


Weitere Artikel: Bundesliga »

WESTFALEN-TERMINE

Bundesliga
-
Sommerpause
2. Bundesliga
-
Sommerpause
3. Liga
-
Sommerpause
Regionalliga West
-
Sommerpause

Tippspiel