1_FC_Koeln Bayer 04 Leverkusen Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt FC Augsburg FC Bayern München FC Schalke 04 FSV Mainz 05 Hannover 96 HSV Hertha BSC SC Freiburg SV Werder Bremen TSG Hoffenheim RB Leipzig VfB Stuttgart VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg
Wolfsburg sicher ohne Guilavogui - Hoffnung bei William

Das Team von Bruno Labbadia muss am Sonntag zum FC Schalke 04. Foto: Tobias Hase (Tobias Hase)

Wolfsburg (dpa) – Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss neben Daniel Ginczek zum Rückrunden-Auftakt sicher auf Kapitän Josuha Guilavogui verzichten. Bei Rechtsverteidiger William besteht dagegen noch die Chance auf einen Einsatz am Sonntag beim FC Schalke 04.

«Bei ihm ist es wesentlich besser geworden. Wir müssen sehen, ob er bis Sonntag eine Rolle spielen kann. Da besteht noch Hoffnung», sagte Trainer Bruno Labbadia über William, den eine schwere Wadenprellung plagt. Mittelfeldspieler Guilavogui fällt mit einer Oberschenkelzerrung aus. Deutlich länger müssen die Niedersachsen auf Angreifer Ginczek verzichten, der mit einer Bänderverletzung im Sprunggelenk wochenlang fehlt.

Pk vor dem Spiel auf Schalke

News zum VfL Wolfsburg

DFL-Infos zum Spiel

Bundesliga-Tabelle

 

Steckbrief Wolfsburg

Gründungsdatum 12. September 1945
Stadion

Volkswagen Arena (30 000 Plätze)

Vereinsfarben grün-weiß
Aufsichtsrat Dr. Francisco Javier Garcia Sanz
Geschäftsführer Klaus Allofs
Trainer Martin Schmidt
Mitglieder ca. 20 000
  Größte Erfolge
Deutscher Meister 2009
DFB-Pokal Finalist 1995
Internet www.vfl-wolfsburg.de
Twitter VfL_Wolfsburg
Facebook vflwolfsburgfussball

VfL Wolfsburg


Weitere Artikel: VfL Wolfsburg »