Frauenfußball
Nationalspielerin Popp bricht sich das Jochbein

Alexandra Popp hat sich das Jochbein gebrochen. Foto: Robert Michael (Robert Michael)

Wolfsburg (dpa) – Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp hat sich das Jochbein gebrochen und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Das teilte ihr Verein VfL Wolfsburg mit.

Die 27 Jahre alte Offensivspielerin erlitt die Verletzung beim 0:0 gegen SGS Essen. Popp muss operiert werden, ein Termin dafür steht noch nicht fest.

VfL-Mitteilung