Berichte aus der Oberliga Westfalen

Unser Service... Unsere Texte aus der Oberliga Westfalen exklusiv auf Facebook

Gegen Schonnebeck und Meinerzhagen
Ein Remis, eine Niederlage - Doppeltest für den SV Lippstadt

(Foto: Schulte)
1

Kein erfolgreiches Wochenende für den SV Lippstadt. In zwei Testspielen erreichte der Regionalliga-Aufsteiger am Samstag ein Unentschieden und musste am Sonntag eine Niederlage hinnehmen.

Regionalliga-Aufsteiger SV Lippstadt hat am Wochenende gleich zwei Testspiele absolviert. Am Samstag ging es gegen die SpVg Schonnebeck. Dieses Spiel endete mit einem 3:3-Unentschieden. Die Tore für die Lippstädter erzielten Janik Brosch, Fabian Lübbers und Yannick Langesberg. Doch in der zweiten Halbzeit wurde der 3:0-Vorsprung noch verspielt.

Am Sonntag dann stand ein Test gegen Westfalenligist RSV Meinerzhagen an. Und hier musste Lippstadt dem harten Programm dann Tribut zollen und verlor das Spiel mit 0:3. Alexander Horst (2) und Nik Kunkel zeichneten dabei für die Tore verantwortlich.

 


Lade Forenbeiträge...

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »