Berichte aus der Oberliga Westfalen

Unser Service... Unsere Texte aus der Oberliga Westfalen exklusiv auf Facebook

DFB-Pokal
TuS Erndtebrück gegen den HSV: So kommen Fans an Karten

(Foto: Schulte)
1

Siegen – Der TuS Erndtebrück nimmt im DFB-Pokal den zweiten Anlauf, diesmal gegen den Hamburger SV. Tickets für das Spiel in Siegen gibt es ab Freitag...

Erndtebrück hat sich zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit für den DFB-Pokal qualifiziert. Gegner ist diesmal der Hamburger SV. Trotz des Abstiegs der Hanseaten immer noch ein spektakuläres Spiel, für das der TuS ins benachbarte Siegen umzieht. Gespielt wird am Samstag, 18. August um 18.30 Uhr.

Nun erklärt der TuS, wie Fans an Tickets für das Spiel kommen: 

Ab Freitag, 13. Juli, gibt es die Karten im freien Vorverkauf in den Filialen der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück sowie in Erndtebrück bei Lotto Gessner und Lotto Stöcker. Im Siegerland sind die Karten bei Sport Schulze in Bürbach und im EuroTicketStore im Einkaufszentrum Weidenau erhältlich. Zudem kann man die Karten auch in den Filialen der Siegener Zeitung am Siegener Obergraben, in Weidenau, Kreuztal, Betzdorf und Olpe erwerben.

Darüber hinaus bietet die Konzertkasse der Siegener Zeitung auch die Möglichkeit zur Online-Bestellung für auswärtige Zuschauer an. Hierzu sendet man bitte eine E-Mail an konzertkasse [bei] siegener-zeitung.de mit Name, Telefonnummer, vollständiger Adresse sowie genauer Angabe der Anzahl und Kategorie der gewünschten Karten.

Für das Pokalspiel gegen den HSV gibt es auf der überdachten Haupttribüne Stehplatzkarten á 16 Euro und Sitzplatzkarten á 30 Euro, auf der nicht überdachten Gegengerade und Kurven sind Stehplatzkarten á 12 Euro sowie ermäßigte Karten á 9 Euro für Rentner, Schwerbehinderte und deren Begleitperson, Schüler bis 16 Jahren und Studenten erhältlich. Hierzu ist am Spieltag unbedingt der entsprechende Ausweis mitzuführen.

Karten für den Gästebereich sind ausschließlich über den Hamburger SV zu erwerben.

 


Lade Forenbeiträge...

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »