Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Regionalliga West, 16. Spieltag
U23-Duell zwischen Borussia Dortmund und dem 1.FC Köln

Stadion Rote Erde in Dortmund. (Foto: Dellbrügge)

Am Sonntag trifft Borussia Dortmunds U23 auf die des 1. FC Köln. Die vierte Saisonniederlage kassierte der BVB am letzten Spieltag beim KFC Uerdingen. Der 1. FC dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun zwölf Punkte auf dem Konto.

Nur einmal ging Borussia Dortmund U23 in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Der Gastgeber nimmt mit 22 Punkten den siebten Tabellenplatz ein.

Die Hintermannschaft von 1. FC Köln U23 steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 36 Gegentore kassierte der Gast im Laufe der bisherigen Saison. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte Geißböcke auswärts nur einen Zähler. Zuletzt machte der 1. FC etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte 1. FC Köln U23 in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der 1. FC diesen Trend fortsetzen.

Die Zwischenbilanz von 1. FC Köln U23 liest sich wie folgt: drei Siege, drei Remis und neun Niederlagen. Der 1. FC steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des BVB bedeutend besser als die von 1. FC Köln U23.

Datenquelle: Fussball.de

 

Borussia Dortmund Ii


Weitere Artikel: Borussia Dortmund Ii »