Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Linksverteidiger
Ex-Bochumer wechselt zur SG Wattenscheid 09

(Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie))

Die SG Wattenscheid 09 hat Nicolas Abdat unter Vertrag genommen. Der 21-Jährige war zuletzt für die Reserve des VfL Wolfsburg aktiv.  

Der Linksverteidiger ist damit der sechste Sommerneuzugang an der Lohrheide, nachdem sich der Regionalligist bereits die Dienste von Hervenogi Unzola, Frederik Lach, Noah Korczowski, Julijan Popovic und Emre Yesilova sichern konnte. Abdat trug bereits von 2010 bis 2013 in der Jugend das Trikot der 09er und wechselte anschließend zum VfL Bochum. Dort absolvierte er in der Saison 2014/15 insgesamt sechs Zweitligaspiele. Anschließend sammelte er Regionalligaerfahrung in der Reserve des VfL Wolfsburg, für die er zeitweise sogar die Kapitänsbinde trug. In Wattenscheid erhält er nun einen Vertrag, der bis zum 30. Juni 2019 Gültigkeit besitzt. 

Der Kader der SG Wattenscheid 09 (Stand 24.7.18):

Tor: Edin Sancaktar, Steffen Scharbaum, Hendrik Zimmermann

Abwehr: Jeffrey Obst, Julijan Popovic, Noah Korczowski, Adrian Schneider, Frederik Lach, Norman Jakubowski, Hervenogi Unzola, Nicolas Abdat

Mittelfeld: Matthias Tietz, Steve Tunga, Berkant Canbulut, Mael Corboz, Nico Buckmaier, Emre Yesilova

Sturm: Sebastian van Santen, Fabio Manuel Dias, Chang Kim

Gastspieler noch ohne Vertrag: Abdou Diallo (Mittelfeld), Lex-Tyger Lobinger, Güngör Kaya (beide Sturm)  

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »