Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Regionalliga West, 20. Spieltag
Kellerkinder im Nachholspiel: Bonner SC gegen 1. FC Köln II

Bonn – Im Nachholspiel des 20. Spieltags stehen sich am Mittwoch (28.2.) zwei Kellerkinder gegenüber: Der Bonner SC erwartet den 1. FC Köln II...

Am kommenden Mittwoch trifft Bonner SC 01/04 auf 1. FC Köln U23. Bonn gewann das letzte Spiel und hat nun 20 Punkte auf dem Konto. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der 1. FC auf eigener Anlage mit 0:2 Rot-Weiss Essen geschlagen geben musste. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 1:1-Unentschieden auseinandergegangen.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des BSC sind elf Punkte aus neun Spielen. Derzeit belegt der Gastgeber den ersten Abstiegsplatz. Die Zwischenbilanz von Bonner SC 01/04 liest sich wie folgt: fünf Siege, fünf Remis und neun Niederlagen.

In der Defensive drückt der Schuh bei 1. FC Köln U23, was in den bereits 42 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Auf fremden Plätzen läuft es für den Gast bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Geißböcke befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Der 1. FC holte aus den bisherigen Partien vier Siege, drei Remis und zwölf Niederlagen. Bonn hat 1. FC Köln U23 im Nacken. Der 1. FC liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter dem BSC. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Datenquelle: fussball.de

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »