Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Regionalliga West, 26. Spieltag
3:1 - RW Oberhausen gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf II

Bei Rot-Weiß Oberhausen gab es für Fortuna Düsseldorfs U23 nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:3. 

Der RWO nahm in der Startelf eine Veränderung vor und begann die Partie mit Gödde statt Kurt. Auch Fortuna Düsseldorf U23 tauschte auf vier Positionen. Dort standen Krafft, Stöcker, Kinjo und Can für Lucoqui, Froese, Bonga und Duman in der Startformation.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag die Fortuna bereits in Front. Justin Toshiki Kinjo markierte in der vierten Minute die Führung. 1.669 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für Rot-Weiß Oberhausen schlägt – bejubelten in der 15. Minute den Treffer von Yassin Ben Balla zum 1:1. Die Weichen auf Sieg für den Gastgeber stellte Philipp Gödde, der in Minute 16 zur Stelle war. Eigentlich war Fortuna Düsseldorf U23 schon geschlagen, als Maik Odenthal das Leder zum 1:3 über die Linie beförderte (29.). Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, beorderte Schiedsrichter Tim Pelzer die Akteure in die Pause. Anstelle von Emre Can war nach Wiederbeginn Agon Arifi für die Fortuna im Spiel. Bei einem Doppelwechsel in der 62. Minute lösten Robert Fleßers und Tarik Kurt die Teamkollegen Odenthal und Raphael Steinmetz auf dem Feld ab. In den 90 Minuten war Oberhausen im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Fortuna Düsseldorf U23 und fuhr somit einen 3:1-Sieg ein.

Die drei Punkte bringen den RWO in der Tabelle voran. Rot-Weiß Oberhausen liegt nun auf Rang drei.

Trotz der Niederlage bleibt die Fortuna auf Platz 13. Fortunen musste sich nun schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Fortuna Düsseldorf U23 insgesamt auch nur acht Siege und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Mit insgesamt 38 Zählern befindet sich Oberhausen voll im Fahrwasser. Die Formkurve der Fortuna dagegen zeigt nach unten. Kommenden Dienstag (19:30 Uhr) bekommt der RWO Besuch von SV Rödinghausen. Nächster Prüfstein für Fortuna Düsseldorf U23 ist auf heimischer Anlage TuS Erndtebrück (Sonntag, 14:00 Uhr).

Datenquelle: Fussball.de

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »