Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Regionalliga West, 27. Spieltag
SC Verl reist zum Bonner SC

(Foto: Schulte)

Der SC Verl muss im direkten Duell mit dem Abstiegskandidaten unbedingt punkten. 

Der SC Verl trifft am Samstag (14:00 Uhr) auf Bonner SC 01/04. Im letzten Spiel war für Bonn nur ein Unentschieden drin. Gegen TuS Erndtebrück kam auch Verl im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). Im Hinspiel hatte der SCV das heimische Publikum beglückt und mit 3:1 gesiegt.

Die Heimbilanz des BSC ist ausbaufähig. Aus elf Heimspielen wurden nur zwölf Punkte geholt. Der Gastgeber besetzt mit 21 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die letzten Auftritte von Bonner SC 01/04 waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. Fünf Siege, sechs Remis und elf Niederlagen hat Bonn derzeit auf dem Konto.

SC Verl holte bisher nur 14 Zähler auf fremdem Geläuf. Der Gast steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Vom Glück verfolgt war Verl in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Sechs Erfolge, elf Unentschieden sowie fünf Pleiten stehen aktuell für den SCV zu Buche. Der BSC steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Datenquelle: fussball.de

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »