Berichte aus der Regionalliga West

Unser Service... Unsere Texte aus der Regionalliga West exklusiv auf Facebook

Regionalliga West: 23. Spieltag
Kein Sieger im Kellerduell Velbert gegen SV Rödinghausen

(Symbolfoto: Schulte)

Am Samstag trennten sich SSVg Velbert und SV Rödinghausen unentschieden mit 0:0. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelt sich auch im Ergebnis wider. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Am Schluss musste sich Velbert im direkten Duell mit Rödinghausen mit einem 0:0 begnügen und auf wichtige Zähler im Abstiegskampf verzichten.

Die SSVg wartet schon seit fünf Spielen auf einen Sieg. Der letzte Dreier liegt für den SVR bereits neun Spiele zurück - zuletzt unterlag das Team daheim dem SC Verl mit 0:1.

Die SSVg Velbert trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf FC Kray. SV Rödinghausen hat nächste Woche TuS Erndtebrück zu Gast.

 

Regionalliga West


Weitere Artikel: Regionalliga West »