SC Paderborn 07 auf Facebook

Unser Service... Alle SCP07-Artikel exklusiv auf Facebook

Michel zurück im Training
SC Paderborn gegen Kiel vermutlich wieder mit Philipp Klement

Philipp Klement (r), hier mit Sven Michel. (Foto: dpa)
1

Paderborn – Der SC Paderborn trifft am Freitagabend auf Tabellennachbar Holstein Kiel. Trainer Steffen Baumgart erwartet eine spannende, attraktive Partie gegen den Gegner aus dem hohen Norden.

Es wird ein Aufeinandertreffen zwischen zwei direkten Tabellennachbarn: Der SC Paderborn spielt zuhause gegen Holstein Kiel. SC-Trainer Steffen Baumgart erwartet dabei eine attraktive Partie für die Zuschauer. 

"Wenn ich eine Mannschaft in der Liga mit uns vergleichen würde, wäre es Kiel. Unabhängig vom Ergebnis und dem Tabellenrang bleiben sie ihrer Spielart treu", so Baumgart auf der Spieltagspressekonferenz.

Im Spiel gegen die Kieler könnte Regisseur Philipp Klement nach seiner Pause gegen Duisburg in die Startelf der Paderborner zurückkehren. Neben ihm sind auch Sven Michel und Philippos Selkos wieder im Training. Leon Fesser hingegen ist keine Option für das Spiel.

Bisher wollen etwa 7800 Zuschauer beim Vergleich der beiden Mannschaften im Stadion sein. Der SC Paderborn rechnet bei diesem Stand des Vorverkaufs daher derzetit mit 10.000 Zuschauern am Freitagabend. 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Spiel

2. Liga, 14. Spieltag
1. FC Heidenheim - SC Paderborn
So, 25. November, 13.30 Uhr

SC Paderborn 07


Weitere Artikel: SC Paderborn 07 »