SC Paderborn 07 auf Facebook

Unser Service... Alle SCP07-Artikel exklusiv auf Facebook

SC Paderborn 07
SC Paderborn: Verträge, Vorverkauf und Verschiedenes...

(Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie))

Paderborn – Der SC Paderborn schreibt auch abseits von DFB-Pokal und 3. Liga Schlagzeilen. Kurz zusammengefasst sind hier die aktuellen Themen des Klubs...

Stichwort Dennis Sbreny: Zur Pause musste der Stürmer im Pokalspiel verletzt raus. Am Mittwochmorgen zeigte eine MRT-Untersuchug einen Einriss der Kniegelenkskapsel. Obendrauf zog sich Sbreny noch einen Muskelfaserriss im Bereich der Kniekehle zu.

Das alles führt zu einer einer Pause von "einigen Wochen", wie der SC Paderborn mitteilt. Wie lange Sbreny fehlt, hängt natürlich vom Heilungsverlauf ab.

Unterdessen hat Sven Michel seinen Vertrag verlängert - und zwar noch vor dem Pokalspiel gegen Bochum. Der Offensivspieler verlängerte um drei Jahre bis 2021. Er folgte damit dem Beispiel von Sebastian Schonlau (2020) und Robin Krauße (2021), mit denen Paderborn zuvor ebenfalls verlängert hatte. Am Mittwochabend dankte es MIchel prompt mit dem Führungstreffer im Pokal gegen Bochum...

„Sven ist mit seiner Dynamik, seiner Zweikampfstärke und seiner Abschlusssicherheit ein unverzichtbarer Teil unserer Offensive. Er befindet sich momentan in einer sehr guten Verfassung und wird uns auch in Zukunft viel Freude bereiten“, freut sich Geschäftsführer Sport Markus Krösche auf die weitere Zusammenarbeit.

Auch Chef-Trainer Steffen Baumgart schätzt die Vorzüge des schnellen Offensivspielers sehr: „Seitdem Sven als zweiter Stürmer in der vordersten Reihe agiert, kann er seine Qualitäten im Team noch besser einbringen. Er ist ein vorbildlicher Mannschaftsspieler und geht auch in schwierigeren Phasen innerhalb eines Spiels immer voran“.

Apropos Pokal: Nach dem Sieg ist vor dem Achtelfinale. Schon kurz nach dem Sieg gegen Bochum gingen beim Klub die ersten Ticket-Anfragen ein. Logisch.

Ausgelost wird das Achtelfinale am 29. Oktober um 18 Uhr (ARD). Und der SC Paderborn bittet darum, vor der Auslosung keine weiteren Anfragen zu stellen. Stattdessen teilt der Klub mit: Detaillierte Informationen zum Verkauf der Eintrittskarten für das kommende DFB-Pokalspiel wird der SCP voraussichtlich in der nächsten Woche bis zum Freitag, 3. November, bekanntgeben. In bewährter Form wird es in einer ersten Vorverkaufsphase ein exklusives Vorkaufsrecht für alle Dauerkarten-Inhaber (VIP und Public) und Mitglieder geben.

Der Vorverkauf für ein anderes Spiel läuft derweil schon: Das Westfalenpokal-Spiel beim SC Herford findet am kommenden Dienstag (31. Oktober) um 13.30 Uhr statt. Tickets sind bereits im SCP-Fanshop erhältlich. Sie kosten 9 Euro (Vollzahler) und 7 Euro (Ermäßigt).

 

Nächstes Spiel

3. Liga, Saison beendet
Der SC Paderborn hat Sommerpause
-

SC Paderborn 07


Weitere Artikel: SC Paderborn 07 »