SC Paderborn 07 auf Facebook

Unser Service... Alle SCP07-Artikel exklusiv auf Facebook

SC Paderborn 07
SC Paderborn: Wieder Gerüchte um Steffen Baumgart

Steffen Baumgart. (Foto: Schulte)
2

Paderborn – Schon wieder müssen sich Fans des SC Paderborn mit Gerüchten um "ihren" Trainer Steffen Baumgart befassen. Angeblich habe Hannover 96 Interesse. 

Es gehört zum Fußball-Alltag, dass jeder erfolgreiche oder gut arbeitende Trainer hin und wieder in der "Gerüchteküche" bei anderen Klubs auftaucht. So geschah es mit Paderborns Trainer Steffen Baumgart, der im Frühjahr 2018 mit Union Berlin in Verbindung gebracht worden war. Und so musste auch Paderborns Manager Markus Krösche mit angeblichen Begehrlichkeiten des HSV umgehen. 

Und jetzt geht wieder ein Gerücht. Angeblich suche Hannover 96 einen neuen Trainer. Zwar ist André Breitenreiter - ein anderer Ex-Paderborner - noch nicht einmal gefeuert, aber Namen für seine Nachfolge kursieren längst. Und dazu, so berichtet es der "Sportbuzzer", solle eben auch Baumgart gehören.

Rein sportlich-fachlich keine Überraschung. Baumgart hatte den SC Paderborn nach einigen gescheiterten "Trainerexperimenten" stabilisiert und zurück in die 2. Bundesliga geführt - und dort schlägt sich der SCP bisher glänzend. 

Allerdings würden in Hannover auch andere Trainer diskutiert, heißt es weiter. Mirko Slomka, Peter Stöger oder Maarkus Gisdol. Letzterer sei bereits angesprochen worden. 

Soweit es den SC Paderborn betrifft, wäre etwas Gelassenheit angezeigt. Schwer vorstellbar, dass der Klub seinen Trainer ziehen lässt. Und ob Hannover sich am Ende nicht aus dem prall gefüllten Korb der freien und verfügbaren Trainer bedient, ist die andere Frage. 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Spiel

31. Spieltag
SC Paderborn - 1. FC Heidenheim
Sonntag, 28. April, 13.30 Uhr

SC Paderborn 07


Weitere Artikel: SC Paderborn 07 »