Preußen Münster auf Twitter & Facebook

Unser Service... Preußen-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_scp und Facebook

Wechsel aus Ahlen
Vierter Neuzugang bei Preußen Münster heißt Björn Kluft

Björn Kluft (l.) und Sportvorstand Carsten Gockel.

Nach längerer Pause hat der SCP zum vierten Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Von RW Ahlen wechselt der 21-jährige Björn Kluft zum SC Preußen.

Der Offensivspieler erhält beim SCP einen Vertrag bis 2012. In der vergangenen Saison spielte der 21-Jährige bei RW Ahlen und absolvierte dort 22 Partien (2 Tore).

Der 1,78 Meter große Kluft war zuvor in der Jugend und ein Seniorenjahr lang für Bayer 04 Leverkusen II aktiv. In der Regionalliga-Spielzeit lief er in 32 Spielen für Bayer auf und ihm gelangen drei Tore. Bevor er sich Leverkusen anschloss spielte er in seiner Jugend für TuS Grün-Weiss Wuppertal. Bei den Adlerträgern erhält der Linksfuß die Trikotnummer 31.

"Björn ist ein technisch sehr starker Spieler, der auch durch seine Schnelligkeit besticht und auf beiden Außenbahnen einsetzbar ist. Seine Spiele für Leverkusen gegen uns sind mir in guter Erinnerung geblieben. Ich freue mich, dass wir mit Björn einen sehr starken jungen Akteur hinzugewinnen konnten " zeigt sich Sportvorstand Carsten Gockel erfreut über die
Verpflichtung von Kluft. Gegen seinen kommenden Arbeitgeber trat Björn Kluft drei Mal an.

Nachdem er in der Saison 2009/2010 in beiden Partien in der Regionalliga West von Beginn an dabei war und im Hinspiel den 1:0-Siegtreffer für die Werkself erzielte, lief er im vergangenen Sommer beim Testspiel der Ahlener gegen die Preußen erst nach 79 Minuten auf.

 

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, 19. Spieltag
Preußen Münster - FSV Zwickau
Samstag, 15. Dezember, 14 Uhr
Liga-Spielplan | SCP-Spielplan
Kader | Forum

Weitere Preußen-Termine

Datum Termin  
  -  

Tabelle

18. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Halle1823:16733
5U´haching1837:191831
6Münster1828:25329
7Wiesbaden1835:251027
8Rostock1826:27-126

SC Preußen Münster