Preußen Münster auf Twitter & Facebook

Unser Service... Preußen-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_scp und Facebook

Bild-Bericht
FSV Mainz hat Interesse an Cyrill Akono angemeldet

Cyrill Akono. (Foto: Schulte)
20

Münster – Wie die "Bild" berichtet, hat der 1. FSV Mainz 05 Interesse an Cyrill Akono angemeldet. Der U19-Stürmer ist zuletzt wieder näher an den Kader der Drittliga-Mannschaft in Münster gerückt. 

Den Dezember hatte Cyrill Akono verletzt verpasst. Aber beim jüngsten Testspiel bei Bayer Leverkusen machte er seinen so starken Eindruck, dass Trainer Marco Antwerpen sogar einen Startplatz beim Ligaspiel in Jena in Aussicht stellte. Nicht erst seit diesem Zeitpunkt ist Akono im Visier größerer Klubs.

Wie die "Bild" berichtet, hatte jetzt Bundesligist 1. FSV Mainz 05 Interesse an den Stürmer angemeldet. Eine Anfrage beim SCP habe aber zu sofortiger Ablehnung geführt, wie es heißt.

Nicht ganz zufällig hatte der SCP schon Ende 2017 den Vertrag mit den jetzt 18-Jährigen bis 2021 verlängert. Ein Wechsel nach Mainz stand demnach schon in der laufenden Winterpause zur Debatte - bis der SCP den Riegel vorschob.

In der laufenden Saison kam Akono nur in zwei Ligaspielen zum Einsatz (dazu weitere drei Kaderberufungen ohne Einsatz), traf dabei einmal. In der vergangenen Saison rückte er im Frühjahr ebenfalls in zwei Spielen in die Mannschaft. Gegen Halle traf er beim 1:2. Weitere vier Spiele verfolgt er 2017/2018 von der Bank aus. 

Seit 2016 spielt er beim SCP, erst in der U17, mittlerweile in der U19. Er gehört zum erweiterten Drittliga-Kader der Preußen. 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, 35. Spieltag
Eintracht Braunschweig - SC Preußen
Sonntag, 28. April, 14 Uhr
Liga-Spielplan | SCP-Spielplan
Kader | Forum

Weitere Preußen-Termine

Datum Termin  
Di, 23.04.

Fanstammtisch
Früh bis Spät

19.06

Tabelle

35. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Wiesbaden3464:451958
5Rostock3443:43049
6Münster3442:40248
7Zwickau3440:38246
8Würzburg3446:41545

SC Preußen Münster