Preußen Münster auf Twitter & Facebook

Unser Service... Preußen-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_scp und Facebook

Partie ohne Zuschauer
Preußen Münster gewinnt Testspiel beim BVB II mit 2:1

(Foto: Schulte)
(Foto: Schulte)
(Foto: Schulte)

Dortmund – Der SC Preußen Münster hat sein zweites Testspiel gewonnen. Beim BVB II setzte sich der SCP mit 2:1 durch. Die Höhepunkte des Spiels zum Nachlesen...

 

1:2 (0:1)
Tore: 0:1 Rühle (13.), 1:1 Wanner (66.), 1:2 Cueto (80. Handelfmeter)
SCP: Schnitzler - Menig (46. Tezel), Schweers (46. Lanius), Scherder (58. Kittner), Heidemann - Kobylanski, (46. Rodrigues Pires) Klingenburg (46. Braun)) - Cueto, Müller, Rühle - Warschewski (Dadashov)

 

Seite neu laden

ABPFIFF

Berichte und Bilder später bei uns.

85. Minute: Chance für den BVB... Sören Dieckmann (laut Rückennummer) zog von links ab, knapp am langen Pfosten vorbei. 

80. Minute: Cuetos dritter Treffer in der Vorbereitung... Topscorer ;-) 

80. Minute: Elfmeter für den SCP wegen Handspiels... Lucas Cueto verwandelt sicher.

79. Minute: Dominik Lanius mit einem guten Kopfball. Der SCP in der zweiten Hälfte deutlich agiler und mit mehr Zug zum Tor.

68. Minute: Pfostenschuss von Ornatelli für den BVB. Upps. Kurze Aufregung hier, weil Heidemann eher rustikal gefoult wird... Ermahnung für den BVB, aber alles keine große Sache. Heidemann steht schon wieder. 

65. Minute: Und der BVB hat den Ausgleich erzielt - Dominik Wanner war erfolgreich. 

65. Minute: Philipp Hoffmann und Nils Burchardt sind jetzt im Spiel für Rühle und Müller.

64. Minute: Dadashov mit der Chance zum 2:0 - aus spitzem Winkel zieht er ab.

61. Auch der BVB wechselt jetzt doppelt.

58. Minute: Simon Scherder darf raus, für ihn kommt Ole Kittner. 

56. Minute: Coppel-Chance für Cueto, aber der Preuße wird zweimal geblockt. Beim zweiten Mal auf Kosten einer Ecke,die der BVB aber sicher abfängt. 

55. Minute: Distanzschuss vom BVB, Schnitzler faustet den Ball raus. 

46. Minute: Ds Spiel läuft wieder. Der BVB ohne Wechsel, beim SCP spielen jetzt Dadashov, Braun, Tezel, Rodrigues Pires und Lanius (für Warschewski, Kobylanski, Menig, Schweers und Klingenburg)

45. Minute: Halbzeit...

41. Minute: Kurz vor der Halbzeit. Weiter das gleiche Bild... der BVB im Vorwärtsgang. Dabei wollte Preußentrainer Antwerpen eigentlich sein eigenes Team in der Vorwärtsbewegung sehen. 

31. Minute: Nach einer halben Stunde das gleiche Bild. Der BVB mit mehr Ballbesitz und mehr Zug zum Tor, Münster nur homöopathisch in Strafraumnähe der Dortmunder. 

26. Minute: Tobias Rühle nölt den Schiri an. "Wie schlecht bist du eigentlich..?" Eine vermutlich rhetorische Frage, die der Schiri locker weghört... 

25. Minute: Der BVB hat etwas mehr vom Spiel derzeit. Aber große Chancen gibt es aktuell für niemanden. 

20. Minute: Beim BVB läuft als Kapitän übrigens Ex-Preuße Massimo Ornatelli auf. 

13. Minute: Der SCP führt. Heidemann legt quer auf Tobias Rühle, der schiebt ein zum 1:0 für den SCP.

10. Minute: Das Spiel läuft, aber bisher ist nichts passiert. Der SCP setzt jetzt durch Niklas Heidemann den ersten Torschuss an - knapp neben den Pfosten.

Anstoß der Partie ist um 14 Uhr. 

13.50 Uhr: Gleich geht es los... unter glühender Sommersonne, kein Schatten. Wird nicht leicht heute... 

Beim SC Preußen Münster soll Gastspieler René Klingenburg erneut zum Einsatz kommen. Auch Dominik Lanius kehrt nach leichten Beschwerden in den Kader zurück.

(Foto: Schulte)
(Foto: Schulte)
(Foto: Schulte)

 

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, 9. Spieltag
Hansa Rostock - SC Preußen
Dienstag, 25. September, 19 Uhr
Liga-Spielplan | SCP-Spielplan
Kader | Forum

Weitere Preußen-Termine

Datum Spiel  
Mi, 10.10. SV Rödinghausen - SCP
Westfalenpokal
19.00

Tabelle

9. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
5Halle810:7313
6Karlsruhe88:6213
7Münster812:12012
8TSV 1860816:10611
9F. Köln811:11011

SC Preußen Münster